Anzeige-Nr.: 437150
vom 15.10.2016
65 Besucher

DJANGA, ca. 6 Monate, sucht ein Zuhause

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Reserviert 
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A.

Geschlecht:
weiblich
Alter:
6 Monate
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Hessen
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutz in Heraklion e.V. 
35625 Hüttenberg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Hündin DJANGA, kastriert, geb. ca. April 2016, Endmaß ca. 45-55 cm,
Endgewicht ca. 15-20 Kilo

Die Geschwister Djanga & Jade (Hündinnen) sowie Diego & Marco
(Rüden) wurde ca. Mitte April 2016 geboren und werden ausgewachsen
schätzungsweise Schulterhöhen zwischen 45-55 cm bekommen. Ihr Endgewicht
schätzen wir auf 15-20 Kilo.

So ganz genau wissen wir nicht, wo die 4 Racker (sowie weitere 5 aus einem
anderen Wurf) ursprünglich herkamen. Uns ist nur soviel bekannt, dass sie in
Kissamos, weit im Westen Kretas und 2,5 Stunden von uns entfernt, gefunden
wurden. Wir wurden von guten Bekannten um Hilfe gebeten, sagten zunächst
aber ab, das wir uns nun wirklich nicht um die Tiere auf der ganzen Insel
kümmern können. Unmittelbar in unserer Region schaffen wir es ja nur einen
Bruchteil der Tiere zu helfen, weil es einfach viel zu viele gibt… Die
Situation für diese 5 Welpen spitzte sich zu und sie drohten von Nachbarn
vergiftet zu werden. Mit dem Versprechen, dass unsere Bekannten uns beim
vermitteln unterstützen werden, sagte wir aus der Not heraus zu und so kamen
sie zu uns.

Bislang scheinen sie keine schlechten Erfahrungen mit Menschen gemacht zu
haben, denn sie sind sehr aufgeweckt, neugierig und menschenbezogen. Im
großen Rudel sogar zu menschenbezogen und man möchte als Mensch nur die
Flucht ergreifen (siehe Foto) um seine Beine vor den spitzen Welpenkrallen
zu schützen.

Einzeln sind sie herzallerliebst, sie sind sehr neugierig, suchen den
Kontakt und die Nähe und genießen die Streicheleinheiten des Menschen.
Natürlich fangen sie auch langsam schon an ihre Grenzen zu testen. Wir gehen
davon aus, dass es relativ unkomplizierte Hunde werden, die aber natürlich
noch alles lernen müssen. Der Besuch einer Hundeschule ist anzuraten!

Bislang (Mitte Juni) sind sie nur angeimpft, d. h. ein vollständiger
Impfschutz gegen die tückischen und leider oft tödlichen Hundekrankheiten
wie Staupe und Parvo ist noch nicht gewährleistet. Frühestens nach der 2.
Impfung, besser noch nach der 3. Impfung, können sie nach Deutschland
ausreisen. Dies wird ca. Mitte/Ende Juli sein.

Djanga lebt auf einer Pflegestelle in 35708 Haiger.

Für weitere Informationen und Bilder besuchen Sie bitte direkt unsere Homepage www.kreta-hunde.de und füllen bei ernsthaftem Interesse das Interessentenformular - jeweils am Textende des Tieres - aus. Wir werden uns dann alsbald melden!

Gerne können Sie uns auch auf unserer Facebook-Seite besuchen: www.facebook.com/KretaHunde

Alle unsere Hunde sind bei Abgabe doppelt geimpft, gechipt und haben einen EU-Heimtierausweis. Sofern es das Alter zulässt, sind sie natürlich auch kastriert. Die Schutzgebühr beträgt 350,00 EUR, bei unkastrierten Tieren 275 Euro. Bei unkastrierten Tieren erheben wir eine Kastrationskaution in Höhe von 100,00 EUR
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"DJANGA, ca. 6 Monate, sucht ein Zuhause"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 8 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück