Anzeige-Nr.: 437308
vom 15.10.2016
49 Besucher

Opa Lui

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar

Geschlecht:
männlich
Alter:
13 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Mecklenburg-Vorpommern
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutzverein Neubrandenburg e.V. 
17033 Neubrandenburg

Telefon: 0395/ 369 64 84


Beschreibung
Hallo, ich bin der Lui!

Lui lebte jahrelang bei einer älteren Dame. Er wurde aus gesundheitlichen Gründen der Besitzer bei uns abgegeben. Er hat stattliche 10 kg auf den Rippen. Lui zeigt sich noch als zurückhaltender und ängstlicher Kater. Er ist auch völlig mit der Tierheimsituation und der Beengtheit überfordert. Wir wünschen uns für Lui, dass er seinen Lebensabend nicht im Tierheim verbringen muss.
Lui wurde ca. 2003 geboren und wird kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt vermittelt. Da er sich noch in der Quarantäne befinden, können wir noch nicht sagen, was er von seinen Artgenossen hält. Info folgt. Nach einer Eingewöhnungszeit wäre Freigang wünschenswert, ist aber nicht Bedingung. Aber es sollte eher ein ruhiger Haushalt sein - er ist ja nicht mehr der Jüngste.

Wer schenkt dem Süßen ein neues Zuhause?
Hat er vielleicht Ihr Herz erobert? Dann nicht zögern!
Wir sind für Sie erreichbar immer Mo-Sa zwischen 10-12 Uhr, um das Kennenlernen zu vereinbaren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Tierheim Neubrandenburg!
Unsere Telefonnummer: 0395/ 369 64 84
Eigenschaften
Wohnungskatze, Freigängerkatze
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Opa Lui"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 1 - 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück