Anzeige-Nr.: 437506
vom 16.10.2016
136 Besucher

Edda und Adda sind unzertrennlich

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Beagle

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
5 Jahre
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Niedersachsen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzITV Grenzenlos e.V. 
29690 Schwarmstedt

Telefon: 05071/4126


Beschreibung
Die beiden älteren Hundemädchen Adda und Edda wurden in Rumänien zur Zucht mißbraucht und sollten jetzt, nachdem sie buchstäblich “ausgelaugt” sind, getötet werden. Sie wurden im “Offenen Tierheim” in Sisterea aufgenommen und sollen nun für all ihre Entbehrungen entschädigt werden. Sie sind außergewöhnlich lieb und freundlich und Menschen sehr zugetan.
Beide Hündinnen teilten dasselbe Schicksal: Sie wurden als “Gebärmaschinen” mißbraucht. Niemand weiß, wie sie untergebracht waren, ob sie überhaupt einmal gestreichelt oder liebkost wurden. Sie haben auf jeden Fall ihre Freundlichkeit und Unbefangenheit Menschen gegenüber nicht verloren.
Beide Mädchen hängen sehr aneinander. Es ist wahrscheinlich, dass Adda, die ältere der beiden, die Mutter von Edda ist.
Der ITV Grenzenlos hat die beiden Beagles am 8. Oktober nach Deutschland kommen lassen, weil Beagle-Liebhaber in Rendsburg – der Verbund der Beagle-Freunde Schleswig-Holsteins – sie aufnehmen wollten.
Edda wird auf 5 Jahre geschätzt. Sie ist eine liebe aufgeschlossene Hündin, die beginnt, ihre verlorenen Jugendzeit jetzt nachzuholen. Sie fängt an, mit Spielzeug zu spielen, lernt die Leine kennen und kann schon spazieren gehen. Wie ihre Mutter wurde sie geschunden und für die Geldgier eines Menschen zur Zucht von Beagle-Welpen jahrelang ununterbrochen mißbraucht. Aber sie hat die Chance, noch ein schönes Hundeleben zu genießen bei Menschen, die Verständnis für sie haben und ihr helfen.
Wie Adda kommt sie gut mit den anderen Hunden aus, mit Katzen hat sie auch keine Probleme. Sie ist eine verschmuste, sehr offene und vertrauensvolle Hündin, die neugierig ist und noch viel lernen möchte.
Adda und Edda sind sehr liebe Beagle, die einen mit großen Augen anschauen und um Zuwendung betteln.
Edda ist nun kastriert, geimpft, gechipt und hat einen Blutschnelltest mit negativem Ergebnis.
Rufen Sie bitte in Rendsburg an, wenn Sie beiden Hunden ein Zuhause geben möchten: 04331-336080
Adda- siehe eigenes Portrait.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Edda und Adda sind unzertrennlich"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 8 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück