Anzeige-Nr.: 437665
vom 16.10.2016
132 Besucher

Simba sucht sein Glück

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
1 Jahr
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Rheinland-Pfalz
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzproTier e.V. 
41469 Neuss

Telefon: 02236 3289981


Beschreibung
Kurzinfo
Geboren: 01. April 2015
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: 35 cm
Kastriert: nein
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: noch nicht erfolgt
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt, aber wahrscheinlich
Hundeverträglich: ja
Kinder: ja
Handicap: querschnittsgelähmt
Pflegestelle: 57612 Kettenhausen

Die ganze Geschichte von Simba finden Sie hier: http://www.protier-ev.de/index.php?option=com_content&view=article&id=11340:vorlage-profil-tier&catid=42:erwachsene-hunde&Itemid=68

22. November 2016:
Simba ist ein Sonnenschein, eine Frohnatur, ein Lebenskünstler - ein Schatz mit ganz großem Herzen :-) In den letzten Monaten hat der kleine Zausel ganz vorbildlich bei der Physiotherapie mitgearbeitet, und auch die täglichen Hausaufgaben-Übungen mit seinem Pflegefrauchen absolviert er mit Feuereifer. Und wer so fleißig ist, der macht auch tolle Fortschritte bei der Rehabilitation. Inzwischen kann Simba nämlich schon fast ganz ohne Unterstützung stehen. Und dass er sich freuen kann, kann er mittlerweile optisch auch schon kundtun, denn er kann nun mit der Rute wedeln :-)

Ob Simba tatsächlich irgendwann mal ganz auf seinen schicken Rolli verzichten kann, ist noch fraglich. Aber wenn seine späteren Besitzer ebenso fleißig täglich mit ihm üben, dann wird bei Simba noch so einiges wieder reaktiviert werden können. Das nächste Ziel für sein Training ist jetzt, dass er seinen Po von ganz alleine hochgestemmt bekommt. Wenn er das schafft, dann wird es sicher irgendwann auch möglich sein, dass er seine ersten Schritte gehen kann. Für die Entwicklung seiner Bein- und Rückenmuskulatur wäre das natürlich ein großartiger Erfolg, weil dann jeder Schritt, den er alleine machen kann, das beste Training ist, um seine Muskulatur weiter aufzubauen.

Bis es so weit ist, wird Simba jedoch noch ganz fleißig weitertrainieren müssen und auch die Physiotherapie wird er noch eine ganze Weile brauchen. Die bisherigen Kosten (alleine der maßangefertigte Rolli hat schon fast 500 Euro gekostet, dazu die bisherigen Kosten für die Physiotherapie in Höhe von weiteren 500 Euro und die tierärztlichen Kosten für Untersuchungen und Behandlungen schlagen ebenfalls noch mal mit ein paar Hundert Euro zu Buche, die für Simbas Untersuchungen und Physiotherapiebehandlungen aufgebracht werden mussten), sind für unseren kleinen Verein alleine kaum zu stemmen, denn Simba ist ja nicht unser einziges Notfellchen, dass so intensiv betreut werden muss.

Wenn Simba Ihr Herz berührt, und Sie ihm ein liebevolles Zuhause schenken möchten, freuen wir uns sehr auf Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Anita Vohsen
Fon: 02236 3289981
Mobil: 0157 57390118
E-Mail: anita.vohsen@protier-ev.de
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Simba sucht sein Glück"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 5 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück