Anzeige-Nr.: 437730
vom 16.10.2016
66 Besucher

Rumi - war schwach und abgemagert

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

BKH-Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
5 Monate
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Bulgarien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzStreunerhilfe Bulgarien e.V. 
36326 Antrifttal

Telefon: 06631-7083076


Beschreibung
Rumi - war schwach und abgemagert

11. Oktober 2016

Rumi geht es super, er ist gesund und kann endlich vermittelt werden.

Aufgrund von Pflegestellen-Mangel muss der arme Kerl weiterhin im Klinik-Käfig -wohnen-, bitte helft ihm schnell da raus! Der süße wartet auf eine Bewerbung!

Wer verliebt sich in Rumi?

31. Juli 2016

Wir sind immer noch vom Fighters traurigen Schicksal erschüttert.

Zeit, um uns davon zu erholen, bekommen wir leider nicht. Hier kommt die nächste schreckliche Nachricht:

Es geht um den kleinen Rumi. Wir mussten ihn von Stellas Kolonie mitnehmen, da er nicht frisst und immer schwächer wird.

Die Diagnose könnte nicht fürchterlicher sein: er hat Panleukopenie und ist mit dem Coronavirus infiziert. Als ob das nicht genug wäre, hat er auch noch Giardien.

Die Tierärzte behandeln ihn in der Infektionsabteilung, wo heute früh Fighter von uns ging.

Bitte, drückt Rumi die Daumen! Wir hoffen und beten, dass er ein Kämpfer ist und das schafft! Dazu würden wir uns freuen, wenn ihr uns mit den ständig wachsenden Behandlungskosten unterstützen könnt. Jede Spende, egal wie klein, hilft uns und den Tieren immens!
Eigenschaften
Wohnungskatze, Freigängerkatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Rumi - war schwach und abgemagert"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 2 + 5 =

*Pflichtfelder

<< Zurück