Anzeige-Nr.: 437884
vom 16.10.2016
438 Besucher

Paule sucht...

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Shih Tzu (reinrassig)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
10 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Thüringen
Beschreibung
Paule, ein kleiner Herzensbrecher entdeckt die große Welt...

UPDATE JULI 2016:

Paule hat sich gut erholt, läuft mit den anderen Fellnasen über den Hof, schnuppert herum, hebt fleißig das Beinchen und ist schon wieder fast der Alte. Wir suchen dringend Paten für den kleinen Mann.

März 2016:

Und wieder hat unserem kleinen Paule das Schicksal schlimm mitgespielt...

Letzte Woche wurde der kleine lebensfrohe gesunde Rüde von zwei großen Hunden plötzlich angefallen und fast tot gebissen und geschüttelt. Es war ein Wunder, dass Paule überhaupt noch lebt nach dieser Tortur...
Wir sind alle ganz fassungslos. Durch einen Kehlenbiss war er so verletzt, dass er sofort notoperiert werden musste. Das hat er gut überstanden...ein riesiger Bluterguss befindet sich an seinem kleinen Hals. Jedoch wurde durch das Schütteln Paules Rückenmark verletzt (Knochen sind keine gebrochen laut Röntgen), so dass der kleine Mann momentan weder sitzen, noch stehen oder gar gehen kann. 5 Tage nach dem Ereignis hat er aber zum ersten Mal das Köpfchen wieder alleine heben können und auch angefangen fressen zu wollen...vorher ging gar nichts. Er ist ein absoluter kleiner Kämpfer, der schon soviel Leid hat erfahren müssen in seinem Leben. Er will leben...


Update Paule August 2015:

Unser kleiner Paule, der nun seit Wochen schon mit einer schweren Hornhautverletzung kämpfen musste, hat nun auch noch durch einen tragischen Unglücksfall am 15.08.2015 sein linkes Auge (das erkrankte) verloren. Wir sind ganz erschüttert und tieftraurig.




Der 10 Jahre junge, reinrassige Shi Tzu Rüde namens Paule wurde abgegeben, weil sich sein Herrchen aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausreichend um den kleinen Mann kümmern kann. Da der alte Mann oft im Krankenhaus ist wurde Paule eine lange Zeit überhaupt nicht mehr ausgeführt und auch nicht mehr vor die Tür gelassen. So hat auch seine Stubenreinheit gelitten, denn irgendwann musste der arme Kleine ja mal. Bei dem letzten Herrchen war Paule aber gar nicht so lange, zuvor hat er fast 7 Jahre in einer Familie gelebt, die ihn dann einfach abgegeben hat, weil Paule dann älter wurde und sie lieber wieder einen Welpen wollten!!! Einfach nur traurig, so wurde der kleine Kerl hin und her gereicht. Jetzt erholt er sich erst mal in seiner Pflegestelle bei uns. Leider wurde Paule aufgrund mangelnder Bewegung und zu vielen Leckereien regelrecht fett gefüttert, er kann kaum laufen und muss nun zuerst deutlich an Gewicht verlieren. Auch sein Gesundheitszustand muss genau abgeklärt werden. Wir werden aktuell berichten.

Paule ist ansonsten einfach nur lieb, er verträgt sich mit Artgenossen, mag Katzen und liebt Kinder.

Für Paule suchen wir dringend Paten, die uns bei der Versorgung des kleinen lieben Hundes unterstützen.

Weitere Infos unter: 0174/2162268 oder hopeforanimals@email.de


Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Paule sucht..."
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
20 - 10 + 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück