Anzeige-Nr.: 438088
vom 17.10.2016
170 Besucher

KLEKA WUNDERSCHÖNE HÜNDIN SUCHT NOCH TB

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Reserviert 
Tierart:

Hund

Rasse:

Herdenschutzhund (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
2 Jahre
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Sachsen-Anhalt
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzLesika-Hundehilfe Varazdin e.V. 
37127 Jühnde

Telefon: 03921 985032


Beschreibung
VERMITTLUNGSHILFE für Tierheim Burg
Kontakt: info@tierheim-burg.de
Frau Astrid Finger

weiblich – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren 2014
70 cm

Schöne Fürsorgerin sucht ihre Menschen

Kleka ist eine wunderschöne junge Hündin, die schwer verletzt Anfang 2016 im Asyl Spas (Kroatien) aufgenommen wurde. Ihr rechtes Vorderbein war gebrochen und auf der rechten Gesichtshälfte klaffte eine große Wunde. Was ihr widerfahren war, wissen wir nicht. Doch in ihrem bisherigen Leben hat sie nicht viel Glück erlebt. Der Bruch des Vorderbeines war massiv und musste in einer mehrstündigen Operation gerichtet werden.

Äußerlich ist alles verheilt (Stand August 2016) und der Knochen ihres rechten Vorderbeines wird durch mehrere Verschraubungen stabil fixiert (Osteosynthese). Die Tierärzte vor Ort sagen, dass die Therapie abgeschlossen ist und Kleka gut damit leben kann. Beim Laufen ist ein leichtes Hinken vorne rechts zu erkennen, wie das Video unten zeigt. Klekas Lebensfreude ist jedoch dadurch nicht getrübt, wie man sieht.

Die schöne Hündin ist uns Menschen freundlich zugetan, aufmerksam, dynamisch und ihrem jungen Alter entsprechend auch noch etwas ungestüm. Mit anderen Hunden ist Kleka gut verträglich, lässt sich jedoch von ihren Artgenossen nicht das Futter wegnehmen. Aber wer mag das schon?

Wir vermuten, dass Kleka ein Herdenschutzhund-Mischling ist. Möglich ist, dass sie sich – eingelebt in ihr neues Zuhause – zu einer Bewacherin und Fürsorgerin ihrer Familie und ihres Gebietes entwickeln wird. Sonst ist sie ein ganz normaler junger Hund, der später vielleicht einfach seinen genetischen -Job- machen möchte und auf seine Menschen aufpassen wird.

Bei der Vermittlung von Kleka werden wir einen gesonderten Abgabevertrag abschließen. Dieser wird in Absprache mit den Adoptanten eine temporäre Kostenübernahme durch uns, die LESIKA Hundehilfe, für eventuell nötige Vorstellungen beim Tierarzt bzw. Therapien von Kleka beinhalten.

Klekas Tagebuch:
http://www.freunde-fuer-tiere-in-not-forum.de/t4030f21-KLEKA-Herdenschutz-Mix-sucht-ihr-neues-Zuhause.html#msg26093
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"KLEKA WUNDERSCHÖNE HÜNDIN SUCHT NOCH TB"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
19 - 9 + 4 =

*Pflichtfelder

<< Zurück