Anzeige-Nr.: 438308
vom 17.10.2016
99 Besucher

Mondino.....

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2,5 Jahre
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Berlin
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzStreunerherzen e.V. 
50321 Brühl

Telefon: 06625 - 8105


Beschreibung
Kleiner Mann erobert die Hauptstadt!

Mondino, sein Rufname hier ist Monty, ist ein kleines Goldstück!
Er hat sich völlig problemlos in sein neues Leben integriert. Den Kontakt zu „seinem“ Menschen genießt er sehr und am liebsten möchte er den ganzen Tag kuscheln oder zumindest ganz nah sein.

Monty war von Anfang an stubenrein und ein toller, entspannter Auto-Beifahrer.
Anderen Hunden gegenüber zeigt er sich selbstbewusst , aber freundlich und mit den beiden Rüden auf der Pflegestelle versteht er sich sehr gut.

Es ist offensichtlich, dass der kleine Mann in seinem Vorleben nicht viel erlebt oder gelernt hat, trotzdem meistert er die große Stadt heldenhaft. Ängste zeigt er nicht, alles ist spannend und aufregend, manches auch ein bisschen gruselig.
Dann schaut er, was seine Hundekumpels machen und orientiert sich an ihren Reaktionen. Auch für Hilfe seitens des Menschen und Verhaltensregeln ist er dann dankbar und hat das sprichwörtliche Urvertrauen.

Lange Spaziergänge im Grünen findet Monty natürlich toll! Er ist ein fröhlicher, energiegeladener Jungspund! Sein Näschen im Wind (oder auf dem Boden) lässt vermuten, dass er nicht ohne jagdliche Ambitionen ist, um das wirklich einschätzen zu können, ist es aber noch zu früh. Im Moment lässt er sich gut lenken und ist darauf bedacht, nah bei seinem Rudel zu bleiben.

Wie sollte nun Montys „Für-Immer-Zuhause“ aussehen und was erwartet Montys Menschen?

Der kleine Mann ist ein ungeschliffener Rohdiamant! In den nächsten Monaten wird er ganz viel Leben nachholen, viel kennenlernen und lernen müssen. Monty ist klug und kooperativ, aber auch ein kleiner Kobold mit eigenen Ideen und dem Willen, diese umzusetzen. Dabei ist er sehr charmant und einfallsreich, was es dem Menschen schwer macht, in wichtigen Situationen ernst zu bleiben .

Liebevolle Konsequenz ist hier das Zauberwort. Eine enge Bindung und vertrauensvolle Beziehung zu seinem Menschen ist ein Muss und wird an Monty nicht scheitern. Der Freilauf muss gut vorbereitet und mit einem konsequenten Abruftraining verbunden sein. Ideen für eine jagdliche Alternativbeschäftigung und die Schleppleine sollten nicht fehlen.

Aufgrund seines Vertrauens und der Bereitschaft zur Kooperation kann ich mir Monty sowohl bei hundeerfahrenen Menschen als auch bei Anfängern vorstellen. Ein städtisches Umfeld ist kein Problem für Monty, wenn seine Menschen ihm ermöglichen, regelmäßig lange Wanderungen in der Natur zu erleben und die Möglichkeit haben, ihn körperlich auszulasten.
Über einen souveränen, aufgeschlossenen Hundekumpel würde Monty sich sehr freuen, er könnte aber auch als Einzelprinz glücklich werden. Wichtig ist, dass seine Menschen viel Zeit für ihn haben und er ein vollwertiges, geliebtes Familienmitglied ist.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Mondino bei seiner Pflegefamilie kennenzulernen und abzuholen.


Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.
Marion Riesenberger
Tel. 06625-8105
Marion.riesenberger@streunerherzen.com
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Mondino....."

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 5 + 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück