Anzeige-Nr.: 438396
vom 17.10.2016
214 Besucher

GAIA HAT NOCH KEINE LIEBE KENNEN GELERNT

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
1 Jahr
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Portugal
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTiNo e. V. - Tiere in Not Mönchengladbach 
41189 Mönchengladbach

Telefon: 0177-4977352


Beschreibung
Die kleine Gaia ist noch so jung und ihr steht das Entsetzen ins Gesicht geschrieben. Sie wurde bei einem Jäger von der Polizei beschlagnahmt. Dieser Mann hat seine Hunde gequält und misshandelt. Unvorstellbar für unsereinen, ein Hundebaby so zu behandeln. Als sie zu Teresa ins private Tierheim kam, versuchte sie sofort zu beißen sobald sich ihr jemand näherte. Diese kleine Seele war gebrochen von der schlechten Behandlung und hat nur versucht, sich vor erneuten Schlägen und Tritten zu schützen. Und auch heute zittert sie noch, wenn man sie streichelt.
Trotz aller Bemühungen von Teresa traut sie den Menschen nicht und sucht immer die Nähe und den Schutz einer erwachsenen Hündin. Sie vermisst ihre Mutter und deren Schutz. Gaia ist kein fröhlich spielendes, unbeschwertes Hundekind sondern ein kleines, tief verunsichertes, traumatisiertes Hundekind, was nun ganz dringend einen ruhigen, geduldigen und liebevollen Haushalt sucht, um endlich ins Leben starten zu können. Ganz prima wäre für sie natürlich ein gut sozialisierter erwachsener Hund, der sie an die Pfote nimmt und ihr Sicherheit vermittelt.

Gaia wurde wohl Anfang August 2015 geboren, ist im Moment ca. 41 cm groß und bringt ca. 5 Kilo auf die Waage. Größenmäßig dürfte nicht mehr viel dazukommen. Höchstens ein paar wenige Zentimeter.

Haben Sie einen netten Ersthund, sind ganz geduldig und möchten diesem unglücklichen Hundemädchen zeigen, daß die Welt und Menschen ganz toll sind? Sie braucht jetzt wirklich dringend eine Familie, die sie die Schrecken der ersten Lebensmonate vergessen lässt. Teresa bricht es das Herz, dieses kleine Wesen so leiden zu sehen.

Gaia kommt nur in verantwortungsvolle Hände zu Menschen, die viel Zeit und Geduld für die Welpenerziehung aufbringen, und die wissen, dass ein Welpe auch Arbeit macht. Sie soll als vollwertiges Familienmitglied in eine Familie aufgenommen werden, die sich dieser Verantwortung voll und ganz bewusst ist.

Sie kommt kastriert, gechipt, geimpft, auf Mittelmeerkrankheiten und mit EU-Ausweis gegen Schutzvertrag und Aufwandsentschädigung zu Ihnen. Wir holen die Hunde ausschließlich mit Traces-Papieren nach Deutschland, eine Vorkontrolle ist selbstverständlich. Weitere Informationen zu Mittelmeerkrankheiten und Vermittlungsablauf finden Sie auch auf unserer Homepage http://tino-ev.de

Gaia wird über den Verein „TiNo e.V. - Tiere in Not“ vermittelt
Kontakt: 0177-4977352
Email: ehmer@tino-ev.de
Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"GAIA HAT NOCH KEINE LIEBE KENNEN GELERNT"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück