Anzeige-Nr.: 438452
vom 17.10.2016
50 Besucher

Luigi - gütig, anhänglich, lieb

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Terriermischling

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutzverein Europa 
79263 Simonswald

Telefon: 0163-7763864


Beschreibung
Name: Luigi
Geburtsdatum: 28.03.2015
Schulterhöhe: ca. 38 cm
Rasse: Terrier - Mischling
Geschlecht: männlich

Luigi lief sehr ängstlich und ganz einsam durch die Straßen von Lupion, einem Ort Nahe Baeza. Der Kleine war wohl vor dem Feuerwerk, das wegen eines feierlichen Anlasses in der Stadt gezündet wurde, davongelaufen. Auch wurde er von Kindern verfolgt, die ihm sicherlich Schaden wollten. Ein freiwilliger Mitarbeiter des Tierheimes Al-Bayyasa sah den süßen, kleinen Hundejungen, überlegte nicht lange und nahm ihn mit. Luigi ist alterstypisch verspielt, anhänglich, gütig und sehnt sich sehr nach Zuneigung.
Er hat einen guten Hundekumpel, Namens Bambi, mit ihm tobt er gerne den ganzen Tag.
Der kleine Hundejunge kommt mit allen Hunden gut aus, ob Männlein oder Weiblein, auch mit Katzen hat er kein Problem. Bis Luigi eine Familie gefunden hat, darf er bei seiner Pflegefamilie bleiben.
Sollten Sie es sein, die dem süßen, kleinen Luigi ein glückliches und schönes Zuhause schenken möchten, so kontaktieren Sie seine Vermittlerin Nina Friedrich.
Natürlich reist Luigi gechipt, geimpft, kastriert, getestet auf Mittelmeerkrankheiten und einem internationalen Impfausweis aus.

Nina Friedrich (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Handy: 0163-7763864
E-mail: sams.futterparadies@gmail.com
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Luigi - gütig, anhänglich, lieb"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 5 + 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück