Anzeige-Nr.: 439043
vom 18.10.2016
40 Besucher

Sissi ist noch schüchtern

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
9 Monate
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzCani F.A.I.R. 
51375 Leverkusen

Telefon: 004369915029825


Beschreibung
Eine Familie hat letztes Jahr im Oktober 6 Welpen gefunden und sie ins Tierheim gebracht. Dort haben sie die ersten Impfung bekommen, danach haben sie sie wieder mit nach Hause genommen damit sie bei ihnen als Pflegehunde bleiben können, bis sie alle Impfungen hatten. Es wurde ihnen gesagt dass sie bitte wieder ins Tierheim oder in die Tierklinik kommen sollen, wenn die zweite Imfpung fällig ist.

Nun sind einige Monate vergangen und vor kurzer Zeit kam die Familie mit 5 der 6 Welpen zurück ins Tierheim. Sie sind nun zu groß und sie können nicht länger bei ihnen bleiben. Als Tierheimleiterin Livi in den Impfpass gesehen hat, hat sie gefragt warum sie denn nicht wie abgemacht die anderen Impfungen holen gekommen sind. Da meinten sie sie waren da aber wurden wieder weggeschickt. Das ist natürlich Blödsinn und nur eine Ausrede. So sind die mittlerweile jungen Hunde mit nur einer Impfung wieder da. Sie kennen nicht viel, verstecken sich am liebsten in der Hütte und sind völlig überfordert mit der Situation im Tierheim. Gemeinsam mit Livi war ich bei ihnen im Zwinger, die Hunde sehen überhaupt nicht aus wie Geschwister aber sind alle sehr hübsch, jeder für sich.

Sissi ist die schüchterne der beiden Mädel`s, sie möchte gerne den Menschen vertrauen, muss dafür aber noch über ihren Schatten springen und braucht dazu noch ein wenig Zeit. Die Pflegefamilie hat berichtet, dass sie bei ihnen freundlich war und sie auch mit Kindern gut klar gekommen ist. Sobald Sissi also jemanden kennt und sich wohl fühlt, sollte sie auftauen und auch zugänglicher werden. Wichtig ist, dass man ihr Zeit dafür gibt.

Mit anderen Hunden scheint sie keine Probleme zu haben, vielleicht würde ihr ein souveränder Ersthund in ihrem neuen Zuhause sogar ganz gut tun. Ansonsten würde sie sich aber bestimmt auch über einen Platz als Einzelprinzessin freuen.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Sissi ist noch schüchtern"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
20 - 10 + 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück