Anzeige-Nr.: 441346
vom 23.10.2016
102 Besucher

Kotja, liebe verschmuste junge Hündin

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Russland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutz La palma e.V. 
32609 Hüllhorst

Telefon: 05741/298747


Beschreibung
Hallo liebe Menschen, ganz leise melde ich mich auch mal wieder zu Wort um mich in Erinnerung bei euch zu bringen. Ich frage mich warum mich keiner haben möchte. Klar, ich habe 1 kleines Problemchen und ein großes. Ich kann leider nur sehr leise bellen. Ich möchte mich zwar gar nicht gern erinnern wie es war, aber ich erzähle es trotzdem, damit ihr mich versteht. Ich lebte damals in einem schrecklichen Messihaushalt bei einer älteren Dame, aber zum Glück konnten mich Tierschützer zusammen mit vielen andere Hunden befreien und zu Valentina bringen. Als mich der Tierarzt untersuchte, stellte er fest, dass ich auf Grund von schlimmen Schlägen auf meinen Hals und Kehlkopf, dafür war ein Nachbar der älterne -Messifrau- verantwortlich, eine Verletzung der Stimmbänder davon trug, deshalb bellte ich anfangs so gut wie gar nicht. Jetzt ist alles verheilt, aber ich kann nur noch sehr leise bellen. Mich stört es nicht im geringsten, euch hoffentlich auch nicht. Aber seit diesem, für mich traumatischen Erlebnisses, habe ich riesengroße Angst vor Männern, zumal von diesem Nachbarn einige meiner Hundekumpels zu Tode getreten und geprügelt wurden. Ich war dabei und vor Angst fast ohnmächtig. Ja, ich hatte Glück im Unglück und kam mit dieser Verletzung und dem Schrecken davon, aber Valentina meint, an Männer kann ich mich so gut wie gar nicht gewöhnen. Deshalb wünsche ich mir, das mich ein Frauenhaushalt zu sich holt, ich wäre darüber unendlich dankbar. Ich bin doch so eine folgsame, kuschelbgedürftige und liebe Hündin. Auch Tierschützer in Russland wollten mir schon ein Zuhause für immer geben, da es aber Familien mit Männern waren, sagte Valentina konsequent, nein, weil sie nicht möchte, dass ich immer wieder abgegeben werde, weil die Angst vor Männern bei mir einfach übermächtig ist. Bitte akzeptiert das und denkt nicht, ach das schaffen wir irgendwie. Es ist wirklich eine außerordentliche Angst für mich. Bitte, bitte liebe Frauen, habt ein Herz für mich, helft mir, und gebt mir endlich mein langersehntes eigenes und verständnisvolles zu Hause. Ich werde euch für immer fest und mit meiner ganzen aufrichtigen Hundeliebe in mein Herz schließen und eine treue Begleiterin sein. Ach ja, mit Hunden und Katzen verstehe ich mich sehr gut. Bis bald, eure dankbare Kotja.

Geschlecht: w
geboren: Oktober 2015
voraussichtl. Schulterhöhe: ca.25-30 cm
kastriert: ja
Herkunft: Lipezk - Russland

Kontakt: Angelika Werner
Mail: a.wernerin@gmx.de Tel.: 01578-7573712
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Kotja, liebe verschmuste junge Hündin"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
11 - 5 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück