Anzeige-Nr.: 442566
vom 25.10.2016
33 Besucher

Isabel (Sofy) sucht ein Zuhause

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
2 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPerros-de-Catalunya e.V. 
25436 Heidgraben

Telefon: 04122927324


Beschreibung
Name: Isabel (Rufname: Sofy)
Rasse: Mischling
Farbe: tricolor
Geschlecht: Hündin
Kastriert: vor der Ausreise
Alter / Geb. Datum: ca. März 2014
Größe / Gewicht: 46 cm
Mittelmeertests: Leihsmaniose positiv
Verträglich mit Artgenossen: ja
Verträglich mit Katzen: ja
Geeignet für Kinder: ja
Beschreibung: verträglich, lieb, fröhlich, anhänglich, ausgeglichen, verschmust, stubenrein, gehorsam, liebenswert, brav, leinenführig, wachsam
Aufenthaltsort: Spanien, Granada
Schutzgebühr: 260,00

Kontakt: corinna.grote@perros-de-catalunya.de

Das ist unsere fröhliche und sehr liebe -Isabel-, hier wird sie allerdings Sofy gerufen. Sie wurde abgegeben, da der Vermieter keine Hunde mehr im Haus haben möchte. Isabel (Sofy) kennt das Leben im Haus, ist stubenrein, sehr brav und eher ruhig, sie benimmt sich immer vorbildlich. Gerne ist sie in Gesellschaft von uns Menschen und freut sich auch über Kinder. Mit den anderen Hunden hier in ihrer Pflegefamilie kommt sie prima klar, Katzen dürfte es in ihrer neuen Familie auch geben. Gut wäre für Isabel ein Zuhause mit Hundeerfahrung, da sie manchmal gerne ihr Haus und Familie bewacht und daher gewisse Führung von ihrem Menschen braucht. Ihre Leishmaniose Erkrankung ist sehr gut unter Kontrolle und erscheint seit dem wieder in seidigem Fell. Im Auto fährt sie ruhig, brav mit und wartet ab. Wer möchte Isabel (Sofy) ein Zuhause geben, sie hat es so verdient und ist eine wirkliche Bereicherung?

Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Isabel (Sofy) sucht ein Zuhause"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
1 + 2 - 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück