Anzeige-Nr.: 443727
vom 27.10.2016
148 Besucher

Yogi - entzückender, angenehmer Gefährte

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Tibet-Spaniel (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
7 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTINI Tiere in Not Ibiza 
70199 Stuttgart

Telefon: 0034/ 971800152


Beschreibung
YOGI ist ein entzückender, überaus angenehmer Gefährte. Aufmerksam, lieb und willig folgt er seiner Bezugsperson und freut sich über Schmusen genauso wie über Spaziergänge über Feld und Wiese. Der süße Hundebub musste aus Zeitgründen abgegeben werden. Sein früherer Besitzer war sehr dankbar, dass Yogi ein Plätzchen bei TINI bekam und nicht in einen Käfig eingesperrt wurde. In der Gruppe ist Yogi sozial. „Sein“ Mensch ist für ihn jedoch immer das Wichtigste, einen Kumpel zum Spielen braucht er nicht. Er sehnt sich sehr nach einem neuen Zuhause. Sein freundliches Wesen besticht auch durch Dankbarkeit und Anhänglichkeit. Yogi genießt die Rohernährung als Hauptmahlzeit. Die gute Wirkung ist auch an seinem jetzt seidigen Fell zu sehen und muss unbedingt beibehalten werden. Ein tägliches Highlight am Abend ist auch ein getrocknetes Rinderherzstückchen oder ein frischer Markknochen zur natürlichen Zahnpflege. Über Bewegung auf den Spaziergängen in der Natur ohne Leine ist er hocherfreut. Er hat keinen Jagdtrieb und beim Herumschnüffeln bleibt sein Radius immer in Sichtweite. Autofahren mag er auch. Durch seine handliche Größe kann er überall dabei sein, was er sehr gerne möchte. Man sollte ihn nur nehmen, wenn Kinder schon mind. 12 Jahre alt u. selbständig sind, und ohne die Anwesenheit einer Katze. Auf den Fotos hat Yogi noch eine Sommerfrisur, Original sind seine Haare ca. 4-5 cm lang. Die tägliche Fellpflege kennt er. Der kleine Sonnenschein macht viel Freude, überrascht durch seine Klugheit und wartet sehnlichst auf sein Herrchen/Frauchen.

Übrigens: Bei TINI gibt es keine Käfig- oder Zwingerhaltung, sondern sofortige Eingliederung in unseren Haushalt. Die Hunde leben sozialisiert mit uns wie Familienhunde. Dadurch können wir das Wesen jedes einzelnen genau beschreiben. Dies ist die beste Basis für eine Vermittlung. Alle unsere Schützlinge profitieren vom Freilauf in der Natur und der gesunden Ernährung durch Rohfütterung. Seit 2002 in den Gesprächen mit Interessenten haben wir bestätigt gefunden: Fertigfutter kann bei sehr vielen Hunden Krebs u. Tumore verursachen. Deshalb suchen wir eine neue Mama nicht nur für Liebe, sondern die auch wissen will, was in den Fressnapf kommt. Die Hauptmahlzeit nach B.A.R.F. aus rohem Fleisch mit Gemüse-Obstbrei ist eine hohe Garantie für ein langes, gesundes Leben, und nicht teurer als ein als hochwertig angepriesenes Fertigfutter. Die Interessenten sollten sich schon vorab über die Rohernährung informiert haben, z.B. www.barfer.de. u. www.gesundehund.com Stichwort Ernährung/Impfen
Im Kynos Verlag erschienen: B.A.R.F. Artgerechte Rohernährung für Hunde. Autoren: Schäfer/ Messika. ISBN: 978-3-938071-11-3

Rasse: Tibet Spaniel Mischling
Alter: geb.2009
Geschlecht: männlich
Farbe: beige
Schulterhöhe: 29 cm
Schnauze bis Schwanzansatz: 52 cm
Brustumfang: 44 cm
Halsweite: 29 cm
Gewicht: 5,5 kg
Kastriert: ja
Chip: ja
Charakter: lieb, anhänglich, verschmust,

Liebe Interessenten, wir bitten um Verständnis, dass wir bei e
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Yogi - entzückender, angenehmer Gefährte"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 1 - 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück