Anzeige-Nr.: 445604
vom 31.10.2016
78 Besucher

STEVE *NOTFALL*

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Herdenschutzhund (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
3 Jahre
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzFranz von Assisi Hundenothilfe 
92249 Vilseck

Telefon: 09221-6056071 oder 0151-22109272 von 17-20 Uhr!


Beschreibung
Unser hübscher Steve wurde schätzungsweise im August 2012 geboren und hat mit 65 cm Schulterhöhe eine stattliche Größe. Er ist ein „Ausrangierter“ und somit auch einer von den Hunden, die niemand mehr haben wollte und deswegen in einem überfüllten Zwinger im Tierheim von Ubeda landete. Einsam und traurig sitzt er nun in seinem Zwinger und versteht die Welt nicht mehr. Warum er vor die Tür gesetzt wurde, können wir nur erahnen, doch leider ist Steve blind und das hat sicherlich dazu beigetragen, ihn auf schnellstem Wege los zu werden. Nun hat es der hübsche Herdenschutzhund Mix gerade mit solch einem Handicap im Tierheim nicht sehr einfach. Die Pfleger im Tierheim schwärmen von dem netten Riesen. Steve soll ein ganz freundlicher und aufgeschlossener Kerl sein, sehr verschmust, die Ruhe selbst (rassetypisch) und sehr gut verträglich mit anderen Hunden. Tag für Tag wartet er nun, was der nächste Tag wohl mit sich bringt. Doch irgendwann soll auch sein großer Tag kommen, an dem er auf der Liste der reservierten Hunde stehen darf, denn dann hat er einem Platz in einem Herzen gefunden. Wir suchen Menschen für Steve, die bestenfalls Erfahrung mit blinden Hunden, sich aber auf jeden Fall der Rasse und deren Charaktereigenschaften bewusst sind. Denn nur so kann Steve ein glücklicher Hund werden. Wenn Sie dieser Mensch sind, dann melden Sie sich bitte bei uns. Steve könnte bald komplett geimpft, gechipt, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet die Reise ins Glück antreten, ihm fehlt dafür nur noch das Reiseziel.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"STEVE *NOTFALL*"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
6 + 6 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück