Anzeige-Nr.: 445648
vom 31.10.2016
40 Besucher

Veronica- ein Rehlein auf der Suche

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
10 Jahre
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Hessen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzStreunerherzen e.V. 
50321 Brühl

Telefon: 0032-87-850566


Beschreibung
seit nahezu zwei Jahren auf ihrer Pflegestelle.....

Veronica wurde 2014 in unserem Partnertierheim, der L.I.D.A. In Olbia, aufgenommen.
Sie hatte Glück und durfte Anfang 2015 auf eine sehr erfahrene Pflegestelle ausreisen.

Das Pflegefrauchen schreibt über sie:

„Veronica befindet sich seit über eineinhalb Jahren bei uns in Hessen. Sie hat sich auf Anhieb mit unseren beiden Rüden vertragen und auch den Hündinnen der Hunderunde gegenüber benimmt Veronica sich überwiegend vorbildlich. Bei manchen Hundebegegnungen zeigt sie sich fremden Hunden gegenüber inzwischen nicht mehr so freundlich, lässt sich aber sehr leicht regulieren.

Mir hat sie sich sofort angeschlossen, meine fast erwachsenen Kinder akzeptiert sie zwar, möchte aber nicht unbedingt mit ihnen schmusen. Von fremden Menschen lässt sie sich kaum anfasssen, lässt man sie aber in Ruhe und drängelt sich ihr nicht auf, ist es gut.
Ich habe festgestellt, das Veronica nahezu taub ist und nur noch über ein sehr eingeschränktes Resthörvermögen verfügt. Das scheint sie aber nicht wirklich zu behindern. Wenn sie schläft und man sie wecken möchte, sollte man das behutsam tun, damit sie sich nicht allzu sehr erschreckt. Aus diesem Grund sollte Veronica nur in einen kinderlosen Haushalt vermittelt werden.

Sonnenbaden ist eine ihrer Lieblingsbeschäftigungen, neben lecker Futter serviert bekommen, Gassi gehen und meine Streicheleinheiten genießen. Veronica ist stubenrein und auch das Alleinebleiben klappt besser. Nachdem sie anfänglich sofort geweint hat, wenn ich außer Sichtweite war, kann sie sich inzwischen entspannen und warten, bis ich wieder auf der Bildfläche erscheine. Die offene Treppe im Haus traut sie sich bis heute trotz Trainings nicht alleine hinaufzulaufen.

Für Veronica wäre es schön, wenn sie in ihrer zweiten Lebenshälfte ein Zuhause bekäme, in dem sie nicht allzuviel alleine sein muss und sehr liebevollen Familienanschluss erhielte. Sie ist altersgerecht fit und geht sehr gerne und auch lange spazieren und erschnüffelt ihren neuen Lebensraum ausgiebig. In einem ruhigeren Haushalt, vielleicht sogar bei einer Einzelperson, der sie sich wieder voll und ganz anschließen kann, wie ihrem Pflegefrauchen, mit viel Zeit für Schmuseeinheiten, spannenden Gassigängen und leckerem Essen, kurz- wo sie das gesamte Wohlfühlpaket erwartet, würde Veronica sicher gerne ein Körbchen für immer beziehen.“

 Ihre Einschränkungen, das Hörvermögen betreffend, gepaart mit einem durchaus vorhandenen Jagdtrieb, wird es vermutlich anfänglich nicht erlauben, sie ohne Leine laufen zu lassen. Dafür bedarf es sicher eines intensiven Trainings, von daher wünschen wir uns für Veronica ein Zuhause mit einem sicher eingezäunten Garten, in dem sie sich frei bewegen kann.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, die kleine Maus auf der Pflegestelle zu besuchen und abzuholen.




Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.
Sabine Lennertz
Tel. 0032-87-850566
Sabine.lennertz@streunerherzen.com

Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Veronica- ein Rehlein auf der Suche"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück