Anzeige-Nr.: 445753
vom 31.10.2016
72 Besucher

Arwen - eine kleine Zaubermaus

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
3 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundepfoten in Not e.V. - Niedersachsen 
- -

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Vermutlich wurde unsere Arwen an der Perrera ausgesetzt, denn Arbeiter fanden sie in unmittelbarer Nähe bei dem Versuch sich in einem Erdloch vor dem schweren Sturm zu schützen. Sie ist eine extrem verschmuste Hündin, die den ganzen Tag nur Küsschen geben möchte, weil sie Menschen so klasse findet. Auch mit Hunden ist sie super verträglich. Leider sind ihre Hinterläufe deformiert, wie man auf dem Video sehen kann.

Der Tierarzt vermutet, dass sie entweder so geboren wurde, oder bereits als Welpe so verletzt worden ist. Das ist ihr jedoch ganz egal, denn sie flitzt für ihr Leben gern durch den Garten und springt auch am Zaun hoch. Die Tierschützer sagen, dass sie Arwen noch nie schlecht gelaunt gesehen haben und dass sie einen unglaublichen Charme hat. Wenn Sie bei diesen Bildern auch den liebenswerten Sonnenschein sehen, und nicht den behinderten Hund, freue ich mich über Ihren Anruf.

Hier geht es zu Arwen`s Tagebuch:

http://www.hundepfoten-in-not.com/t4686-bildertagebuch-arwen-extrem-verschmuste-liebenswerter-sonnenschein-die-nur-kusschen-geben-mochte


Arwen sucht noch eine Pflegestelle. Informationen zum Thema 'Pflegehund' finden Sie unter diesem Link:

http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=203

Falls Sie sich vorstellen könnten, diesen Hund zu sich in Pflege zu nehmen, bis er ein endgültiges Zuhause gefunden hat, wenden Sie sich bitte an die angegebene Kontaktadresse.

Bei Interesse füllen Sie doch bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an die zuständige Ansprechpartnerin.
Bitte kopieren Sie folgenden Link:

http://www.hundepfoten-in-not.de/wp-content/uploads/2014/06/HB_HPIN_26.05.2015.pdf

geb. ca. 2013
Schulterhöhe: ca. 42 cm

Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, Test auf Mittelmeererkrankungen wird vor Ausreise angefordert, leicht deformierte Hinterbeine

Schutzgebühr: 100,- € zzgl. 50,- € Transportkostenanteil

Organisation/Verein: Hundepfoten in Not e.V.
Kontaktperson: Frau Susanne Tölle
Email: toelle@hundepfoten-in-not.de
Webseite: www.hundepfoten-in-not.de
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Arwen - eine kleine Zaubermaus"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück