Anzeige-Nr.: 447492
vom 04.11.2016
564 Besucher

Vom Seriensieger zum Abgabetier

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
NOTFALL Paten gesucht Flugpaten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Shih-Tzu (reinrassig)

Geschlecht:
männlich
Alter:
4 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Malta
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHopscotch Tierhilfe e.V. 
14532 Stahnsdorf

Telefon: 030-80580657


Beschreibung
Dieser kleine Hund ist ein besonders armes -Würstchen-. Als Welpe mit noblem Stammbaum angeschafft, konnte er auf Ausstellungen viele Preise für seine Besitzer erringen und machte ihnen nichts als Freude.
Nun, mit erst vier Jahren, ist er ihnen lästig geworden, ihr Interesse an ihm ist geschwunden und reichte nicht einmal so weit, ihn wenigstens anständig zu versorgen. Sie zogen um und ließen ihn herzlos alleine im Haus zurück. Und eine schlimme Augeninfektion kießen sie ihm auch noch da, wegen der er nun leider auf dem einen Auge erblindet ist, da niemand diese Infektion medizinisch versorgen ließ.
Barbarisch? Ja - keine Frage.
Eine aufmerksame Nachbarin konnte das Elend nicht länger ertragen und meldete ihn einem örtlichen Tierheim. Die Mitarbeiter ließen ihn umgehend abholen und gewährten ihm die dringend erforderliche medizinische Versorgung und Betreuung - die Sehkraft des betroffenen Auges konnten sie ihm leider nicht erhalten, aber immerhin hat er noch ein zweites, gesundes Auge, mit dem er ptrima sehen kann.
Im Tierheim ist der kleine Fratz sehr traurig, so dass wir auf diesem Weg so schnell wie möglich ein passendes neues Zuhause für ihn suchen, wo sich niemand daran stört, dass er auf einem Auge erblindet ist und wo jemand sich gerne mit seiner Fellpflege beschäftigt. Er muss offensichtlich zunächst einmal frisiert und gepäppelt werden.
Der Kleine ist ein lieber Geselle - er sucht stets Menschenkontakt und möchte so gerne für jemanden der Lebensinhalt sein, eben ein kleiner Begleiter für alle Gelegenheiten. Er möchte Streicheleinheiten, Verwöhnung und die Sicherheit, die ihm nur ein eigenes Zuhause garantieren kann - und das geht in einem großen Tierheim so gar nicht.
Der kleine Shih-Tzu möchte einfach nur geliebt und umsorgt werden, bitte melden Sie sich doch ganz schnell - er wartet sehnsüchtig.
Eigenschaften
kinderlieb, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Dieses Tier benötigt noch einen Flugpaten für folgende Flugroute(n): Ausreise ist ab November 2016 möglich.
Für dieses Tier können Sie eine Flugpatenschaft übernehmen. Tiere, welche sich im Ausland in Notsituationen befinden, benötigen einen Flugpaten, damit diese in Deutschland u.a. Ländern ein besseres Zuhause erhalten können. Sei es vorübergehend in Pflegestellen oder dauerhaft in bereits wartenden Familien. Beispielsweise können Sie bei Beendigung ihres Urlaubs ein Tier als "Sondergepäck" einchecken lassen. Die Tierschutzorganisation bringt das Tier mit allen notwendigen Papieren (Impfpass bzw. EU-Heimtierpass, Gesundheitszeugnis, Flugmeldebestätigung) zum Abflughafen und macht mit Ihnen gemeinsam den Check-In. Sie müssen nach der Landung lediglich die Tier-Box vom Gepäckband in die Flughafen-Halle mitnehmen, wo bereits Tierschützer warten und das Tier abholen. Ihnen entstehen keine zusätzlichen Wege. Die evtl. Kosten für das Sondergepäck übernimmt in der Regel die jeweilige Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.

Es suchen auch noch viele andere Tiere Flugpaten auf nachfolgenden Flugroute(n):
von Malta nach Frankfurt
von Malta nach Düsseldorf
von Malta nach Hamburg
von Gozo nach Frankfurt
von Gozo nach Düsseldorf
von Gozo nach Hamburg
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Vom Seriensieger zum Abgabetier"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.
Ich möchte für dieses Tier eine Flugpatenschaft übernehmen.
Ihr Abflughafen:
Abflug am:
: Uhr
Ihr Zielflughafen:
Ankunft am:
: Uhr
Fluggesellschaft:

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück