Anzeige-Nr.: 448182
vom 05.11.2016
71 Besucher

Macko lebte abgeschottet von der Welt

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Bayern
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundehilfe Marika 
81475 München

Telefon: 089 - 520 37 985


Beschreibung
Macko, Mischling
weiblich/kastriert
geb. ca. 10/2014
Größe: ca. 29 cm

Macko kam mit ihren Welpen zusammen am 01. August 2016 in die Obhut des Hundewaisenhaus in Tarnok/Ungarn. Man hat sie aus familiären Gründen abgegeben.

Sie hat eine drei monatige Rehabilitation hinter sich. Sie war sehr verstört und hatte große Angst, da sie völlig von der Außenwelt abgeschottet leben musste. Sie hat die Welt kennengelernt, sich mit Menschen angefreundet und ihre Welpen großgezogen. In erster Linie hatte sie vor Männern Angst, was sich aber jetzt durch viel Geduld und Arbeit mit Macko etwas gelegt hat. Mit Frauen hat sie allerdings überhaupt keine Probleme.

Denjenigen, den sie kennen und lieben lernt, überhäuft sie mit ihrer Liebe! Sie ist ein Hündchen, die sehr an einem hängt und immer Körperkontakt sucht.

Macko ist auch ein großartiger Wachhund, sie ist aufmerksam und meldet alles und jeden.

Sie kommt mit jedem Hund gut zurecht, aber Katzen mag sie einfach nicht.

Sie hat gelernt, wie man schön an der Leine geht und auch die großen Spaziergänge absolviert sie bereits gekonnt.

Macko sehnt sich sehr nach einer Familie, die ihr die nötige Zeit gibt endlich wieder Vertrauen zu fassen. Dies wird sicher nur Schritt für Schritt gehen, doch hat Macko sich entschieden, ist sie eine der treuesten Begleiterinnen, die man sich wünschen kann.

Macko befindet sich noch im Hundewaisenhaus in Tarnok/Ungarn, kann aber bei unserer nächsten Reise gerne mitkommen und in der neuen Familie einziehen.

Alle Hunde kommen gegen Tollwut geimpft, kastriert (altersabhängig) , gechipt, entwurmt und mit EU Ausweis nach Deutschland. Jeder Hund über 12 Monate wird auf Babesiose, Ehrlichiose und Herzwürmer getestet.

Hundehilfe Marika e.V. hat die Erlaubnis nach § 11 TschG und ist durch das Veterinäramt München geprüft. Die Aus- und Anreise der Hunde wird ordnungsgemäß über das EU-System TRACES bei den Behörden gemeldet.

Unsere Hunde werden mit einem Schutzvertrag gegen Schutzgebühr und vorheriger Platzkontrolle abgegeben. Weitere Hunde aus dem Tierschutz finden Sie auf unserer Webseite www.hundehilfe-marika.de.

Hundehilfe Marika e.V.
Alina Valk
Tel.: 089 / 520 37 985
Mobil: 0176 / 328 307 41
info@hundehilfe-marika.de
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Macko lebte abgeschottet von der Welt"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 5 + 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück