Anzeige-Nr.: 449482
vom 08.11.2016
60 Besucher

Sandi - eine super liebe Maus

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Pointer (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
4+ Jahre
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundepfoten in Not e.V. - Niedersachsen 
- -

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Diese süße Maus hatte alles andere als einen tollen Start ins Leben.

Die kleine Maus hat in ihrem jungen Alter allem Anschein nach Probleme mit dem Kniegelenk, vermutlich durch ein Trauma. Wie es aussieht, ist das Kreuzband oder der Meniskus betroffen. Wenn Sandi hier operiert werden könnte, wäre alles nach 6 Wochen ausgeheilt. Allerdings bedarf es einer sicheren Diagnose noch eine Untersuchung in Deutschland.

Sie war mittlerweile bei 3 spanischen Tierärzten, woraus auch 3 verschiedene Diagnosen resultierten. Fest steht bisher nur, dass sie Probleme mit der Hüfte hat. Welcher Art diese Probleme sind, ist noch nicht ganz klar. In den nächsten Tagen bekommen wir Röntgenaufnahmen, nach denen dann ein in Deutschland ansässiger Arzt vielleicht endlich eine genaue Diagnose stellen kann.

Sollte alles auf eine Operation hinauslaufen, wäre es natürlich für die kleine Maus am besten, wenn sie so schnell wie möglich ausreisen kann. Hier wäre eine optimale Versorgung und Nachsorge möglich.

Abgesehen davon ist Sandi ein super liebe, verspielte, verträgliche Hündin. Und sie wird bestimmt ein toller Lebensbegleiter sein, wenn sich endlich alles geklärt hat, und ihr geholfen werden kann.

Wenn Sie der Sandi endlich ein normales, schmerzfreies Leben ermöglichen möchten, würden wir uns sehr freuen, wenn Sie sich bei uns melden. Die kleine Maus hat eine Chance so sehr verdient!!!

Hier geht es zu Sandis Tagebuch.

http://www.hundepfoten-in-not.com/t3330-bildertagebuch-sandi-arme-kleine-zaubermaus-sucht-einen-engel?highlight=sandi

Sandi sucht noch eine Pflegestelle. Informationen zum Thema 'Pflegehund' finden Sie unter diesem Link:

http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=203

Falls Sie sich vorstellen könnten, diesen Hund zu sich in Pflege zu nehmen, bis er ein endgültiges Zuhause gefunden hat, dann füllen Sie doch bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an die zuständige Ansprechpartnerin.
Bitte kopieren Sie folgenden Link:

http://www.hundepfoten-in-not.de/wp-content/uploads/2014/06/HB_HPIN_26.05.2015.pdf


geb. ca. 2012
Schulterhöhe: ca. 55 cm

Krankheiten: Geimpft, gechipt, mit EU-Pass, Test auf Mittelmeererkrankungen wird vor Ausreise angefordert.

Schutzgebühr: 350,- € zzgl. 50,- € Transportkostenanteil

Organisation/Verein: Hundepfoten in Not e. V.
Kontaktperson: Frau Anika Tautz
Email: tautz@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 02371 783643 ab 18:30 Uhr oder 0176 63867796 Bitte hinterlassen Sie unbedingt Ihre Rufnummer, damit Ihre Anfragen bearbeitet werden können.
Webseite: www.hundepfoten-in-not.de


Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Sandi - eine super liebe Maus"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück