Anzeige-Nr.: 450459
vom 10.11.2016
42 Besucher

Salvo.....

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Jagdhundmix (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
10 Monate
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzStreunerherzen e.V. 
50321 Brühl

Telefon: 02181- 4953521 oder 0172- 9237394


Beschreibung
Freundliches Schlappohr wird Ihren Alltag bunt gestalten....


Salvo ist einer der vielen Hunde auf Sardinien, der gemeinsam mit seinen Geschwistern als Welpe irgendwo an einer Straße ausgesetzt wurde. Glücklicherweise wurden die Kleinen rechtzeitig gefunden und sofort in unser Kooperationstierheim nach Olbia gebracht.

Hier ist er mittlerweile zu einem prachtvollen Junghund herangewachsen, der uns bei unserem Besuch im Oktober 2015 überaus freundlich begrüßte. Die vergnügte Lakritznase ist Menschen gegenüber sehr aufgeschlossen und sprang munter im Gehege umher. Außer sich vor Freude flitzte er zunächst von einer Ecke zur anderen, bevor er sich dann seine ausgiebigen Streicheleinheiten bei uns abholte. Selig und dankbar schaute Salvo uns aus seinen treuen Augen an, glücklich darüber, ein wenig Zuwendung zu erhaschen – solche Tage sind selten in einem Tierheim, in dem fast 700 Hunde leben. Er strahlte uns förmlich an und es fiel uns schwer, sein Gehege ohne ihn verlassen zu müssen. Der bildschöne Rüde schaute uns traurig hinterher und wir versprachen ihm, ein schönes Zuhause für ihn zu finden, in dem er nie wieder unglücklich sein muss.

Wir wünschen uns für den schwarzen Hundemann mit den hübschen weißen Söckchen ein Zuhause mit Garten, in dem er nach Herzenslust toben kann - ein Hundekumpel an seiner Seite wäre prima, ist aber keine Bedingung.

Bewegungsfreudige Menschen, die einen jungen Hund auch in schwierigeren Zeiten zuversichtlich und frohen Mutes auf dem Weg in sein neues Leben begleiten möchten, werden ihre Freude mit Salvo haben. Sein fröhlicher Charakter, die hübschen Schlappohren und sein sanftmütiger Blick werden Ihr Herz im Sturm erobern. Rassebedingt kann er möglicherweise Jagdtrieb zeigen, der sich durch alternative Beschäftigungen wie beispielsweise Mantrailen oder Dummy-Arbeit meist „umleiten“ lässt.

Salvo kennt außer seinen Artgenossen und dem staubigen Gehege bisher nichts und muss erst alles lernen. Alltägliche Dinge wie beispielsweise der Staubsauger, Fernseher, Fliesen oder Treppen werden ihn zu Beginn vielleicht verängstigen. Mit Ihrer Hilfe und liebevollen Führung wird er diese Unsicherheiten wahrscheinlich schnell überwinden.

Wenn Sie Salvo gerne ein Zuhause schenken möchten und die notwendigen Voraussetzungen für einen jungen Hund mitbringen, freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme.

Wir vermitteln bundesweit.

Die Koffer sind gepackt und Salvo kann jederzeit nach Deutschland einreisen.

Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.
Beate Roeder
(02181) 49 53 52 1 oder (0172) 92 37 39 4
beate.roeder@streunerherzen.com



Die Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter, Größen- und Gewichtsangaben können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier „unbekannt“ angegeben ist.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Salvo....."

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück