Anzeige-Nr.: 458463
vom 25.11.2016
23 Besucher

Rayan

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A.

Geschlecht:
-
Alter:
-
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierhilfe Hegau - Anja Keller 
78354 Sipplingen

Telefon: 0152 21819348


Beschreibung
RAYAN
geb. ca. 12.2011
SH ca 50 – 55 cm
Aufenthaltsort: Pflegestelle Tierheim Albolote/Spanien

Eine liebe Familie, die schon vor Jahren einen unserer Schützlinge adoptiert hat, fand in der Nähe ihrer Wohnung, direkt neben den gefährlichen Bahngleisen, einen klapperdürren, offensichtlich ausgesetzten Hund.
Natürlich konnten unsere Adoptanten nicht wegsehen und nahmen „Rayan“, wie sie den trotzdem bildschönen Rüden nannten, mit zu sich nach hause und informierten uns. Da unser Tierheim wie so oft völlig überfüllt ist, erklärte sich die Familie dann auch noch bereit, Rayan bis zu seiner Vermittlung als Pflegehund aufzunehmen. Wir sind diesen Menschen sehr dankbar!

Rayans Pflegefamilie beschreibt ihn als - trotz allem - sehr offenen, fröhlichen, aufgeschlossenen und spielfreudigen jungen Hund. Rayan mag Menschen sehr, er verträgt sich wunderbar mit seinen Artgenossen und hat auch schon Einiges in Sachen Hunde-Einmaleins gelernt ;-).

So beherrscht der schlaue Hundemann schon Sitz, Platz und kann natürlich auch Pfötchen geben. Rayan ist eine richtige Wasserratte und liebt es, im Park in den Wasserbecken zu planschen.
Das Leben in der Pflegefamilie kommt ihm und seiner zukünftigen, endgültigen Familie auch sehr zu Gute: Rayan macht sich beim Autofahren prima, ist dabei ruhig und legt sich hin. Darüber hinaus war er schon von Anfang an ein sehr anhänglicher und liebevoller Rüde, der endlich eine eigene Familie verdient hat – denn leider kann Rayan auf Dauer nicht auf seiner Pflegestelle bleiben.

Aber weil Rayan so ein toller, liebenswürdiger und problemloser Bursche ist, hoffen wir zusammen mit seiner Pflegestelle sehr, dass er bald sein Köfferchen packen darf, weil sich für unseren Kuschelbären seine neue, endgültige Familie bei uns gemeldet hat !

Selbstverständlich ist Rayan geimpft und gechipt und wird vor seiner Vermittlung kastriert und einem Test auf Mittelmeerkrankheiten unterzogen.
Informationen zum Tierheim Albolote:
Albolote ist eine Kleinstadt in Spanien, auf dem andalusischen Festland. Täglich werden hier ca. 300 Hunde und ca. 100 Katzen versorgt. In Albolote wird nicht getötet!
Wir sind eine private Tierschutzorganisation und deshalb angewiesen auf Spenden. Es gibt nur eine fest angestellte Mitarbeiterin, alle anderen Helfer sind ehrenamtlich im Tierheim tätig. Alle zusammen stecken viel Zeit, Engagement und Liebe in das „Projekt Albolote“. Wir arrangieren Tierheimfeste in der Stadt, klären über Kastrationen auf, besuchen mit den Hunden Altenheime, Kindergärten usw. und informieren über Tierschutz ganz allgemein. Es soll sich auch langfristig etwas ändern in Spanien!
Bei der Mühe die sich wirklich ALLE geben, ist Albolote trotzdem kein schöner Ort für unsere Schützlinge. Eigentlich immer voll besetzt, laut, eng.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Rayan"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 5 + 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück