Anzeige-Nr.: 460162
vom 29.11.2016
15 Besucher

Scheuer ADÁN sucht Menschen mit Herz

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Hauskatze

Geschlecht:
männlich
Alter:
-
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierhilfe Hegau - Anja Keller 
78354 Sipplingen

Telefon: 0152 21 81 93 48


Beschreibung
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Rasse: Hauskatze
Alter: geb. 04/2013
Farbe: getigert
Im Tierheim seit: 26.04.2016

Aufenthaltsort: Tierheim Albolote/Granada, Spanien

Vorgeschichte:
Adán kommt aus einer Katzen-WG, die in einem Freilicht-Kino in Granada ihr Zuhause hatte. Er und seine Kumpels Adonis, Blacky, Eli, Lara, Nala, Pegote und Venus kamen dort zur Welt und fühlten sich in den Mauern des Kinos so geborgen, dass sie es auch nicht verließen, wenn die Türen geöffnet waren. Im Sommer 2014 entdeckten wir sie dort. Da das Kino abgerissen werden soll, mussten sie in Sicherheit gebracht werden. Auf der Straße, ohne die Geborgenheit ihrer gewohnten Umgebung, konnten sie nicht überleben. Inzwischen konnten fast alle ins Tierheim geholt werden und warten nun hier auf ihr neues Leben.

Verhalten gegenüber Menschen:
Bislang ist Adán den Kontakt mit Menschen nicht gewohnt. Da er nicht weiß, was ihn erwartet, ist der hübsche, aber scheue Kater sehr ängstlich und weicht menschlichen Annäherungsversuchen aus. Wer sich seiner annehmen möchte, sollte bereits Erfahrung im Umgang mit Katzen haben. Um sein Vertrauen zu gewinnen, braucht es viel Geduld, Ruhe und Gelassenheit. Er muss erst lernen, dass ihm von seiner neuen Familie nichts Böses geschieht. Wenn er das lange genug erfahren hat, könnte aus ihm vielleicht doch noch ein zutraulicher Mitbewohner werden, der sich auf Katzenart für menschliche Zuwendungen erkenntlich zeigt. Weil er noch so scheu ist, sollte er nur in einen ruhigen Haushalt ohne Kinder aufgenommen werden. Wenn er dort Artgenossen antrifft, dürfte das keine Probleme bereiten, denn er verträgt sich gut mit anderen Katzen und Katern. Ob er sich mit Hunden verträgt, ist nicht bekannt.
Der schöne Stubentiger ist stubenrein und bleibt problemlos alleine.

Wo soll Adán leben:
Am besten wäre ein Leben in einer Wohnung, denn den Aufenthalt in einer gesicherten Umgebung ist er gewohnt. Bei Freigang besteht die Gefahr, dass er entlaufen könnte. Aber Adán würde sich nach anfänglichem, vorsichtigem Zögern sicherlich sehr freuen, wenn er auch mal auf einem gesicherten Balkon ins Freie darf. Wir wünschen uns für Adán Menschen, die nicht auf Teufel komm raus einen Schmusekater aus ihm machen wollen, sondern Menschen, die ihn so nehmen wie er ist und ihn mit guten Vorsätzen und ohne Erwartungen bei sich aufnehmen. Er sollte in einem ruhigen Haushalt ohne Kinder wohnen.

Wenn Sie Adán eine Chance geben wollen, damit er nicht sein restliches Leben, von niemandem gewollt, im Tierheim verbringen muss, sondern erleben kann, wie schön es ist, eine eigene Familie zu haben, dann melden Sie sich bitte bei uns!

Ausreise:
Adán ist bei Übergabe entwurmt, geimpft und gechipt und wurde negativ auf FeLV und FIV getestet.


Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
" Scheuer ADÁN sucht Menschen mit Herz"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 1 - 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück