Anzeige-Nr. 518802
vom 25.03.2017
44 Besucher

Kleiner Opi PEANUT: ein schlimmer Schock

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
10 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTIERHILFE VERBINDET 
85586 Poing

Telefon: 08165 / 707726


Beschreibung
Schulterhöhe 27 cm /

Das ist Peanut, unser Spanisches Nüssli ;-) Peanut kam vor ein paar Monaten in der Station an - in schlechtem Zustand, mit fürchterlicher Haut und einigen kaputten Zähnen. Aber auch psychisch ging es ihm nicht gut, der arme Opi war wie paralysiert, wollte nicht laufen oder sich bewegen. Glücklicherweise konnte er in einer Pflegestelle untergebracht werden und inzwischen hat sich der Kleine auch wieder gefangen. Selbstverständlich wurden auch seine körperlichen Wehwehchen tierärztlich untersucht und er wird/wurde medizinisch versorgt.
Eifrig dackelt er also inzwischen bei den kleinen Spaziergängen mit und interessiert sich für seine Umgebung. Mit dem Hund seiner Pflegemama gibt es keine Probleme und auch das Zusammentreffen mit fremden vierbeinigen Jungs und Mädels bereitet ihm keinen Stress. Und Menschen mag er sowieso total gerne, er ist immer freundlich und nett und gewinnt so unsere Herzen im Pfoteumdrehen. Oh Wunder, er liebt es auch, mit seinem Pflegerudel auf der Couch zu lümmeln. Hierbei braucht er allerdings etwas Unterstützung, denn springen kann er leider nicht mehr so gut. Wie bei vielen älteren Tieren - und natürlich auch Menschen - macht die Wirbelsäule nun nicht mehr alles mit. Es zwickt und kneift und Nahrungsergänzungsmittel sowie bei Bedarf auch mal eine Schmerztablette müssen helfen, alles so lange wie möglich so gut als möglich in Schuss zu halten. Momentan ist Peanut noch ein kleines bisserl moppelig. Er hat schon sehr gut abgenommen, seine neue Familie sollte ihm zuliebe auch immer auf sein Gewicht achten.
Ansonsten hat Peanut keine großen Ansprüche, Zuwendung, menschliche Gesellschaft, regelmäßige Bewegung um nicht einzurosten, leckeres Futter und ein kuscheliges Körbchen. Wer kann und möchte ihm das bieten?

Alter und Größe: 10 Jahre (oder etwas älter) 27 cm
Geschlecht: Rüde (kastriert)
Verträglich mit: Hündinnen und Rüden
Vermittlung zu Katzen: Katzentest möglich
Besonderheit: ---
Aufenthaltsort: Spanien (Pflegestelle der Auffangstation ASS / bei Barcelona)

Kontakt:
Michaela Fasterding
Tel. 08165 / 707726 (bitte den AB nutzen)
michaela.fasterding@tierhilfe-verbindet.de

Weitere Videos auf www.tierhilfe-verbindet.de

Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr. Vor der Ausreise aus Spanien wird bei den Hunden (ab einem Alter von 10 Monaten) ein Mittelmeertest und ein Blutbild erstellt. Unsere Hunde aus Spanien könnten bald – gechipt, geimpft, ab frühestens sechs Monaten kastriert und mit EU-Pass – nach Deutschland (Ankunftsort in der Nähe von München) reisen!
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Kleiner Opi PEANUT: ein schlimmer Schock"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
20 - 10 + 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück