Anzeige-Nr. 521089
vom 29.03.2017
67 Besucher

JAMIE - noch ein bißchen ängstlich

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
10 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetzpro-canalba e.V. 
32278 Kirchlengern

Telefon: 017687462755


Beschreibung
Update vom 30.10.2016

Jamie wurde zusammen mit fünf Brüdern in einer verlassenen Berghütte gefunden als sie klein war. Alle wurden außer ihr und ihr Bruder Atom vermittelt. Wir können uns nicht erklären warum diese beiden übriggeblieben sind!

Jamie ist gewachsen und nach ihrer Sterilisation ist sie ein ängstlicher Hund geworden. Sie braucht Zeit und Ruhe, um sich an ihre Menschen zu binden. Bei Jamie macht es Sinn, dass bereits ein Ersthund im Haus ist an dem sie sich orientieren kann, um die Chance zu bekommmen auf Menschen zuzugehen. Sie wird Zeit und viel Unterstützung benötigen um geführt und gefördert zu werden.

Sie sollte nicht in der Stadt leben müssen, sondern am besten bei Menschen auf dem Land.
----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Mein Traum

Kürzlich war hier im Canile eine Wahrsagerin.

Sie kam auch zu mir in den Zwinger rein.

Sie sah mich mit ihren wachen Augen an, und sagte dann:

-Jamie, du bist noch verdammt jung. Du bist jetzt ein halbes Jahr und glaubst dein Leben endet hier? Nein, denn sieh in diese Glaskugel rein.-

Sie zeigte auf eine blaue glitzernde Kugel.

Als ich in die Kugel sah, dachte ich nicht richtig zu sehen. Ich rieb mir meine schönen Äuglein nochmal.
Ich sah mich in Deutschland fröhlich lachen, und machte dort ganz lustige Sachen.

Dem Bällchen sprang ich hinterher, denn das zu fangen ist nicht schwer.

Meine Menschen waren richtig nett, denn ich bekam ein eigenes Bett.

Ihre Liebe breiteten sie wie eine Decke für mich aus,

darin ich lag mit einer Kuschelmaus.

Plötzlich war alles einfach vorbei. Die Zauberin verschwand, und ich war nicht mehr frei.

Immer noch sitze ich hier, bin eingeschlossen.

Ständig kommt ein anderer Hund angeschossen.

Es ist laut und stresst mich sehr, das will ich einfach nicht mehr.

Kannst Du mich denn nicht erlösen? Auch ohne Glitzerkugel und Zauberbesen?

Hast Du Zeit mich zu erziehen und mir Liebe zu geben?

Dann will ich gerne für immer mit Dir leben.

Ruf einfach mal an, ich geh dann zwar nicht dran, aber ich pack schon mal meinen Kram.

Deine Jamie.

Geboren: Januar 2016
Schulterhöhe: mittelgroß werdend
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: 325 EURO + 70 EURO Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit - Aufenthaltsort: Italien
Organisation: www.pro-canalba.eu
Ansprechpartner: Esther Fausten
eMail: Esther.Fausten@pro-canalba.eu
Telefon: 0171-29 74 095
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"JAMIE - noch ein bißchen ängstlich"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
13 + 4 - 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück