Anzeige-Nr. 526179
vom 09.04.2017
245 Besucher

Ines - Hündin sucht Familienanschluss!

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Rhodesian Ridgeback (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutzinitiative CanisPRO e.V. 
89284 Pfaffenhofen a.d. Roth

Telefon: 01523/4171721


Beschreibung
Steckbrief
Name: Ines
Rasse: Rhodesian Ridgeback Mischling
Alter: geb. ca. August 2013
Geschlecht: Hündin
Größe: groß
kastriert: ja
eingestellt am: 9. April 2017

Ines kann uns so Einiges erzählen und ihr Leben war nicht immer einfach.
Das liebe Mädchen war wohl einst Teil einer Familie, doch wie es vielen spanischen Hündinnen so geht, wurde sie läufig und aufgepasst hat dann keiner. So kam es, wie es kommen sollte - Ines wurde trächtig und so schnell konnte das Mädchen gar nicht schauen, als sie sich plötzlich ohne Familie, ohne Hilfe und ohne Dach über dem Kopf wiederfinden musste...
Doch Ines ist eine starke Hündin und meisterte die Situation. Drei Welpen brachte Ines groß und zog mit ihnen irgendwann in die Nähe der Zwingeranlagen von Lleida.
Dort wurden die Hunde recht schnell eingefangen und wieder aufgepäppelt. Ines zeigt sich mit Menschen sehr freundlich und verschmust, ist am Anfang allerdings etwas vorsichtig und ängstlich.

Ines muss das Vertrauen in die Menschheit wieder gegeben werden, doch wird sie das mit den richtigen Zweibeinern an ihrer Seite sicherlich schnell bekommen. Die feine Hündin hat in ihrem Leben schon so einige Hürden genommen und die letzte wird es sein, sich für die große Reise vorzubereiten, um endlich in ihrem Zuhause und bei ihren Menschen anzukommen.
Mit Rüden, als auch mit Hündinnen ist Ines gut verträglich und auch Katzen können ihr auf Wunsch einmal vorgestellt werden. Wer möchte dieser tollen Hündin ihr Happy End schenken und sie endlich nach Hause holen?

Ines reist geimpft, gechipt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit ihrem EU-Heimtierausweis zu ihren Menschen!


Weitere Bilder und Infos finden Sie auf www.canispro.info
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an
E-Mailadresse: maria.schuetze@canispro.de
Telefon: 089/21966379 Mobil: 0173/3684786
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend bei sich aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Ines - Hündin sucht Familienanschluss!"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück