Anzeige-Nr. 550551
vom 26.05.2017
46 Besucher

Blitzen braucht hundeerfahrene Hände

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Schäferhund X (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Zypern
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzZypernhunde suchen ein Zuhause 


Telefon: 0160-6352740 ab 15:00 Uhr o. 040-98266204 oder per mail


Beschreibung
Blitzen (geb. Nov. 2014, Schulterhöhe 58 cm) wurde beim Tor des Tierheimes ausgesetzt. Es war ein ziemlicher Akt, in einzufangen, da er grosse Angst vor uns Menschen hatte. Irgendwann konnten wir ihn einkesseln, was ihm erst gar nicht gefiel. Als wir ihn aber hatten, war er einfach nur vor Angst erstarrt...

Jetzt ist er schon einige Zeit bei uns. Blitzen ist ein ganz toller Hund, aber er sollte zu hundeerfahrenen Menschen.

Ist Blitzen im Zwinger, wo wir ihn im Moment noch einzeln halten, reagiert er wie ein Wachhung. Man sollte die Finger nicht reinhalten. Geht man aber rein... merkt man sofort, das er grosse Angst hat. Keine Aggression, nur vorsichtiges nähern, abtasten und wenn er merkt, das man ihm nichts macht... will er gestreichelt werden.

Geht man mit Blitzen spazieren, hat man den Eindruck, dass wohl mit ihm gearbeitet worden ist, aber wohl unter sehr viel Druck und Zwang. Blitzen zieht nicht an der Leine, läuft Fuss und versucht nichts falsch zu machen.

Da wir nicht wissen in welche Richtung genau gearbeitet wurde, wünschen wir uns wirklich hundeerfahrene Menschen, die Blitzen zu führen wissen und mit der Rasse vertraut sind.

Die Reizüberflutung bei uns im Tierheim ist für einen Hund wie Blitzen nicht gut... wir hoffen, er kommt schnell in ein gutes Zuhause.
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Blitzen braucht hundeerfahrene Hände"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
20 - 10 + 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück