Anzeige-Nr. 563191
vom 21.06.2017
170 Besucher

Pepito - Alte Socke sucht Sofa!

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling, klein (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
14 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Hessen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
TSV Hunde in Not RheinMain e.V. 
61118 Bad Vilbel

Telefon: 06073 5090117


Beschreibung
Der kleine Pepito kommt ursprünglich aus Spanien, von wo er vor ca. 10 Jahren mitgebracht wurde. Dann ist Ende 2015 sein Frauchen schwer erkrankt und konnte mit keinem Tier mehr zusammenleben, da ihre Lunge zu schwer geschädigt ist. Deshalb verlort der nette Bursche noch für das letzte Drittel seines Lebens sein Zuhause.
Wir hatten für Pepito einen Dauerpflegeplatz funden, dort zeigte er sich als ein völlig unkomplizierter, freundlicher Hund, der gerne bei seinen Menschen ist und am liebsten den ganzen Tag futtern möchte. Doch sein Übergewicht (13 Kg) war schon immens und er musste ganz dringend abnehmen. Mit viel Bewegung und reduzierter Ernährung war das aber durchaus zu schaffen. Man braucht nur gute Nerven, denn sobald er etwas zu Essen wittert, wuselt er die ganze Zeit um einen herum. Inzwischen hat er Normalgewicht (8,5 Kg), die Kunst ist nun, dies nun auch zu halten!
Leider wurde Pepitos Pflegefrauchen nun auch krank und so musste der alte Herr im Oktober ´16 erneut untergebracht werden. In seiner jetzigen Pflegestelle lebt er zusammen mit 5 anderen Hunden, dort ist er durch die beiden Junghunde zu getresst als dass er sich wirklich wohlfühlken würde. Deslb wünschen uns für Pepito amBesten einen Einzelplatz bei konsequente Menschen, die mit eiserner Disziplin sein Gewicht unten halten und die Zeit für den kleinen Mann haben, denn er geht leidenschaftlich gerne spazieren. Leider kann er keine Treppen mehr laufen, d.h. entweder er müßte künftig ebenerdig wohnen oder die Treppen getragen werden.Möchten Sie Pepito nicht noch ein paar schöne Jahre bereiten?
Pepito kann in seiner derzeitigen Pflegestelle in Großostheim besucht werden.





Eigenschaften
für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Pepito - Alte Socke sucht Sofa!"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 1 - 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück