Anzeige-Nr. 567854
vom 30.06.2017
20 Besucher

Banan sucht Zuhause oder Pflegestelle

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Schäferhund-Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Polen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzDobermann Nothilfe e.V. (M. Rosskothen) 
57555 Mudersbach

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name: Banan

Geschlecht: männlich

Rasse: Schäferhund-Mix

Geburtsjahr: 2012

Größe: 58cm, 28 kg

Kastriert: ja

Andere Hunde: Hündinnen ja, Rüden nein

Katzen: nein

Kinder: ja

Handicap: nein



Banan wurde zum Sommeranfang 2015 in unser polnisches Partnertierheim gebracht. Er brauchte eine Weile, sich an die völlig neuen Bedingungen zu gewöhnen, zu lernen, dass er nicht mehr zu kämpfen und sich durchzusetzen brauchte, sicher hatte er Schlimmes durchmachen müssen.
Doch langsam kam er zur Ruhe, lebte sich ein und heute ist er ein umgänglicher Bub, der gelernt hat, dass die Leine etwas Gutes ist, denn er liebt Spaziergänge sehr.
Die freiwilligen Helfer gehen gerne mit ihm und müssen nur Rüden und Katzen aus dem Weg gehen.
Banan liebt die Menschen, ist gehorsam, lernfreudig und freut sich über jede Aufmerksamkeit. Typisch Schäferhund, wird er für seine Menschen alles tun, sie beschützen und lieben. Banan braucht seine Menschen, er ist noch jung und möchte ausgelastet werden.
Kinder liebt er sehr, doch sie sollten standfest sein, wenn sie mit ihm Gassi gehen oder spielen.

Dieser Bub hat so viel mitgemacht und sich doch so toll entwickelt, er muss eine Chance bekommen, denn irgendwo gibt es sie bestimmt: seine Menschen, für die er leben darf.
Eine Pflegestelle würde ihm helfen, diese Menschen zu finden, er hat es so sehr verdient!

Banan könnte Mitte September bei Ihnen sein, wenn er eine Pflegestelle oder ein Zuhause findet.

Infos unter

Dobermann Nothilfe e.V.

Frau Hannelore Plenk

hannelore@plenk.net
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend bei sich aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Banan sucht Zuhause oder Pflegestelle"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
6 + 6 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück