Anzeige-Nr. 596603
vom 23.08.2017
949 Besucher

Ein neues Heim für Leila

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
BearbeitenLöschen
Tierart:

Hund

Rasse:

Zwergschnauzer (reinrassig)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
7 Jahre

Aufenthalt:
Privat
Land:
Deutschland
Bundesland:
Bayern
Anbieterinformation

Sergej Korpiun
80807 München

Telefon: 0177-2858347
Beschreibung
Leila ist ein liebevolles, sieben Jahre altes, kastriertes Zwergschnauzer-Weibchen, welches seine Bezugspersonen sehr tief ins Herz schließt.
Sie ist äußerst gelehrig, lebensfroh und verspielt. Sie liebt es, ihrem Stofftier oder Stöckchen und Tannenzapfen hinterher zu jagen. Leila beherrscht alle Grundkommandos und geht auch ohne Leine außergewöhnlich gut bei Fuß. Sie hat eine gute Ausdauer und ist es gewohnt, mit und ohne Leine zuverlässig neben dem Fahrrad herzulaufen. Sowohl im Auto als auch in allen öffentlichen Verkehrsmitteln bereitet sie keinerlei Probleme. Auch auf unserem Segelboot fühlte sie sich auf Anhieb pudelwohl. Ihren Umgang mit Kindern erlebten wir im Bekanntenkreis als harmonisch.
Leider ist ihr bisheriges Frauchen, meine Mutter, krankheitsbedingt zu einem Pflegefall geworden, kann das Haus nur noch selten, und dann auch nur mit dem Rollator verlassen.
Deshalb haben wir Leila im April diesen Jahres übergangsweise aufgenommen. Da wir derzeit in der „Nachwuchsplanung“ sind, können wir auf Dauer keinen zweiten Hund halten und suchen deshalb ein neues und dauerhaftes Zuhause für Leila.
In der Wohnung/im Haus bellt sie nach kurzer Gewöhnung nicht mehr. Wir überprüften dies mehrfach für mehrere Stunden mit Videoaufzeichnungen. Allerdings befand sie sich dabei stets in Gesellschaft unseres eigenen Hundes. Wie sie sich ganz alleine zu Hause verhält, können wir nicht beurteilen.
Beim Gassigehen bellt sie meist bei Sichtkontakt mit anderen Hunden. Befinden sich die Hunde dann in ihrer unmittelbaren Nähe, hört sie das Bellen auf und verhält sich häufig eher schüchtern. Hier zeigt sich, dass Leila in ihrem Heimatdorf wenig Kontakt zu anderen Hunden hatte. Mit den wenigen ihr gut bekannten Hunden hingegen spielt sie fröhlich und ausgelassen. In den beiden Haushalten, in denen Sie wegen der Krankheit ihres Frauchens jeweils mehrere Monate verbrachte, harmonierte sie sowohl mit den dortigen Menschen als auch mit den jeweiligen Hunden auf Anhieb.
Ideal wäre für Leila eine neues Heim in ländlicher Umgebung, weil sie dort nicht auf Schritt und Tritt mit anderen Hunde zusammen trifft. Da sich Leilas diesbezügliches Verhalten in den wenigen Monaten, in denen sie bisher bei uns war, schon deutlich verbessert hat, wäre auch ein Zuhause in der Stadt denkbar. In diesem Falle müsste ihr Frauchen oder Herrchen weiterhin geduldig gemeinsam mit Leila arbeiten. Da Leila sehr anhänglich ist, sollte sie nicht regelmäßig längere Zeit alleine zu Hause gelassen werden. In Gegenwart eines anderen Hundes ist dies, wie oben schon erwähnt, jedoch durchaus möglich.
Mit Leila können Sie eine sehr treue, liebevolle und muntere Begleiterin gewinnen.
Wenn Sie Lust bekommen haben, Leila kennenzulernen, melden Sie sich bei uns.

Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Ein neues Heim für Leila"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
9 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück