Anzeige-Nr. 607339
vom 14.09.2017
28 Besucher

Rubio - der große blonde Freund.....

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Mastin Espagnol Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
5,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Beschreibung
Rubio - der große blonde Freund - Rüde, Mastin-Espagnol Mix geb. 05.02.2012, Gewicht 42 kg, Größe 70 cm. -

Rubio ist auf einer Landstraße herumgestrolcht, bis er voller Angst in unseren Verein gebracht wurde. Damals konnte er nicht an der Leine laufen und hat sich mit anderen Rüden nicht vertragen, aber nach und nach lernt er es alles ! Derzeit läuft er gut an der Leine und lebt mit zwei anderen Hündinnen zusammen. Mit dominanten Rüden verträgt er sich nicht, doch mit Hündinnen schon.

Rubio ist Menschen, besonders Kindern gegenüber, ein unglaublich freundlicher und angenehmer Hund. Zu großen Rüden und Katzen ist er nicht so nett, dafür umso galanter gegenüber Hündinnen. Er ist kastriert und erfreut sich bester Gesundheit. Rubio wäre ein perfekter Hund für eine Familie, die gerne aktiv bleibt und Sport, Wandern usw. treibt. Rubio liebt durch den Wald zu spazieren, in die Berge, durch Flüsse zu gehen…Er braucht ein Zuhause mit einem Garten, Innenhof oder Terrasse, da er bisher nicht an Wohnungen gewöhnt ist.

Rubio wäre Deine perfekte bessere Hälfte, mit der Du unendliche gute Momente sammeln würdest. Aber nur wenn Du ihm eine Chance gibst 
Rubio ist auf Mittelmeerkrankheiten getestet, Schutzgeimpft, Kastriert, gechipt und kommt mit EUPass zu „seinen Menschen“ . Schutzgebühr 250.- Euro.

Vermittlung auf Deutsch: Veronika Meyer-Zietz, Stiftung Eurodog, mail: eurodog@amena.de, Tel. 0034 971 7911061- www.mallorcahunde.info -

Das Asyl berichtet zur Vorgeschichte:
Rubio kam hier an, nachdem er von seiner „Familie“ ausgesetzt wurde.
Oft adoptieren Leute einen Welpen, weil sie die Kleinen so süß finden, die ihre Augen noch nicht geöffnet haben und noch nicht laufen können. Oft denken diese Leute nicht an die Folgen ihres Handelns. Denn ein Hund (und jedes andere Tier) braucht Pflege, Zuneigung und viel Geduld um zu lernen was sie dürfen und was nicht. Weder dies, noch die Tatsache, dass Hunde bellen oder „zu groß“ geworden sind, sind haltbare Gründe ein Tier zu verstoßen, dem man eine Zeit lang seine Liebe geschenkt hat und dass einem mehr vertraut, als Worte es beschreiben können.

Wir vom Asyl La Candela möchten alle Leser darüber informieren, dass ein Hund, besonders als Welpe, auf den Boden pinkeln oder Häufchen machen kann, Stuhlbeine und Lieblingsschuhe anknabbern oder zerbrechen kann, wie ein menschliches Kind die Wände anmalt und (offene) Tuben durch das Bad schleudert. Aber auch sie haben Gefühle und schenken Dir bedingungsloses Vertrauen und Liebe, daher, bitte, adoptiert kein Tier um das Ihr euch nicht kümmern könnt, auch wenn manche das nicht glauben wollen, die Tiere sind sonst total niedergeschmettert.

Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Rubio - der große blonde Freund....."

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück