Anzeige-Nr. 611665
vom 21.09.2017
215 Besucher

Tino

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
6 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierhilfe Miezekatze e. V. 
65606 Villmar-Seelbach

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Tino stammt aus der Perrera, der spanischen Tötungsstation.. Wie er dort hingekommen ist, wissen wir nicht, nur, dass er bereits in einem sehr schlechten Zustand war, als die Tierschützer ihn dort vorfanden. Klapperdürr war er, vor allem das Maul sah furchtbar aus. Ihm mussten erstmal diverse Zähne gezogen werden. Auch war er stark anämisch. Beim Tierarzt gab es noch eine weitere schockierende Nachricht. Tino ist FIV-positiv, was seine Vermittlungschance weiter verringert.
Wahrscheinlich hat der süße Kerl sich lange auf der Straße durchschlagen müssen, so wie er aussah. Tino ist noch ängstlich, aber keinesfalls aggressiv. Wir sind gespannt, wie er sich weiter entwickelt.
So oft sind schon Kater wie Tino auf die Finca gekommen, die sich irgendwann als ehemalige Hauskatzen entpuppten. Katzen die, warum auch immer, ihr Zuhause verloren hatten und auf der Finca sich plötzlich an dieses Zuhause erinnern, wo es ihnen gutging. Sie machen dann ganz plötzlich einen radikalen Wandel vom Wildling zum Schmusekater durch, wie es zum Beispiel bei Kater Derek der Fall war. Tino jedenfalls ist jetzt erstmal in die Gruppe der FIV-positiven Katzen umgezogen und dort zur Zeit noch versteckt.

Update 19.10.2017
Dies ist Tino. Was für ein Unterschied. Seit kurzem lässt er sich blicken und das Erstaunen der Tierschützer war groß. Keiner hätte geglaubt, dass er sich so schnell wieder erholen würde. Er hat kräftig zugenommen. Tino gefällt es offensichtlich auf der Finca. Nach den Jahren auf der Straße weiß er zu schätzen, dass es immer etwas zu fressen und sauberes Wasser gibt. Er liebt es im Halbschatten zu dösen, gern auch zusammen mit anderen Katzen. Er versteht sich sehr gut mit seinen Kumpels. Gute Nachrichten also von dem großen und inzwischen wieder kräftigen Katermann.
In einer Familie würde Tino noch Zeit brauchen: Aber Menschen, die er gut kennt, lässt er inzwischen schon relativ nah an sich ran, um dann gemessenen Schrittes seinen Liegeplatz zu verlassen. Ein wirklich gutes Zeichen.

Aufenthaltsort: Spanien/Cadiz

Wenn Sie Tino ein Zuhause schenken möchten, füllen Sie bitte das Kontaktformular aus. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung und versuchen gerne, Ihre weiteren Fragen schnellstmöglich abzuklären.
Je nach Alter sind unsere Miezen kastriert, gechipt, geimpft, auf Leukose/FIV getestet und kommen mit einem EU-Heimtierausweis nach Deutschland. Vermittelt werden sie bundesweit mit Übernahmevertrag und gegen Aufwandspauschale.
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Tino"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück