Anzeige-Nr. 613572
vom 25.09.2017
314 Besucher

Kitchen girls - Mama Mila

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Dackel-Mischlingshund (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2,5 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Berlin
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHopscotch Tierhilfe e.V. 
14532 Stahnsdorf

Telefon: 030-80580657


Beschreibung
Marla und Baila wurden zusammen mit ihrer Mama Mila und ihrer Cousine Perdita auf der Straße gefunden - man hatte sie alle zusammen in einem Karton neben die Mülltonnen plaziert - lebender -Müll-, Abfall einer Wegwerfgesellschaft. Alle vier hatten Glück, sie wurden gefunden, mitgenommen und durften die nächste Zeit bei der tierlieben Dame in der Küche leben. So kamen sie zu ihrem Titel -kitchen girls-.
Alle vier Hundemädchen sind jung, freundlich, verträglich und auch handlich. Sie sind zwischen 6 Monaten und 2 Jahren jung und haben eine Schulterhöhe von 30 bis 40 cm, Gewicht zwischen 6-10 Kilo - sehr angenehm.
Mittlerweile konnten sie alle vier in eine private Pflegestelle umziehen, wo sie mit ca. 20 anderen Hunden allen Alters und Größe friedlich zusammen leben. Baila fand als erste ihr neues Zuhause und ist inzwischen vermittelt.
News:
Mila und Marla sind nun auf einer Pflegestelle im Raum Berlin. Dort zeigt sich - wie erwartet - was die beiden für tolle kleine Hundchen sind. Sie sind von Anfang an stubenrein und erledigen bisher alle -Geschäfte- brav im Garten, den sie in aller Ruhe erkundet haben, zum Sonnenbaden und herumtoben nutzen - miteinander und auch mit den anderen Hunden in der Pflegestelle, mit denen sie gut auskommen.
Marla ist fröhlich, verschmust und liebevoll. Ihre Mama Mila ist eher freundlich-zurückhaltend und lässt der Tochter i.d.R. immer den Vortritt - vor allem beim fressen. Deswegenist die kleine Marla im Moment etwas zu mollig, die Mama etwas zu schlank - aber das sind Variablen, die sich spätestens dann ändern, wenn eine der beiden in ihr neues Zuhause umgezogen sein wird.wie ihre Schwester Marla noch eine etwas vorsichtige aber interessierte Junghündin, die zwar nicht wirklich ängstlich, aber doch noch unsicher auf die für sie neue Situation auf der Großpflegestelle reagiert.
Marla lässt sich problemlos anfassen, hochheben und streicheln - sie mag die Menschen, kuschelt sich aber auch gerne an ihre Mama an. Wir denken, dass sich aus ihr bald ein wahrer Sonnenschein entwickelt.
Marla kann sicher zu allen Menschen, die ihr zeigen, dass das Leben voll schöner Momente steckt. Eine so hübsche junge Hündin kann das Leben von Familien oder auch Einzelpersonen bereichern, die ihr die Zeit geben, die sie braucht um sich einzugewöhnen - sie ist altersgemäß verspielt und verknabbert.
Mila ist insgesamt deutlich vorsichtiger und braucht noch etwas Zeit, erste Vertrauensbeweise gibt es aber bereits, und morgens freut sie sich sehr, wenn alle wieder aus den Betten kommen und sich und sie begrüßen.
Eigenschaften
kinderlieb, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Kitchen girls - Mama Mila"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
11 - 5 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück