Anzeige-Nr. 614073
vom 26.09.2017
161 Besucher

Bel Ami

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
-
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzEin Herz für Streuner e.V. 
80639 München

Telefon: 09480-9389293


Beschreibung
Bistrita, Rumänien. Der wunderschöne Bel Ami ist ein imposanter Rüde, der von seinem Besitzer ins Shelter abgegeben wurde. Warum er sein Zuhause verlor, wissen wir nicht, aber er ist sehr traurig und fühlt sich nicht wohl in dem engen, kalten Zwinger. Wenn er für kurze Zeit hinaus darf, läuft er ruhelos auf und ab. Vielleicht wartet er immer noch darauf, dass sein Herrchen ihn wieder abholt…

Bel Ami ist ca. 4-5 Jahre alt, ca. 55-60 cm hoch und an die 40 kg schwer. Bel Ami zeigt Herdenschutzeigenschaften. Erfahrung mit dieser Rasse sind Voraussetzung. Wir wünschen uns für ihn Menschen mit Erfahrung in der Erziehung von Herdenschutzhunden (HSH). Mit den üblichen Erziehungsmethoden kommt man bei einem Herdenschutzhund nicht weit. Rassebedingt sind diese es nämlich gewohnt, eigene Entscheidungen zu treffen. Wachsamkeit in der Dämmerung ist ein weiteres Merkmal eines HSH. Gerne informieren wie Sie bei Interesse über die Besonderheiten eines HSH. Gerade Menschen, die schon mit HSH zusammenlebten, wollen oft gar keine andere Rassen mehr haben. Die Eigenschaften, die leider sehr häufig negativ dargestellt werden, machen diesen ja so besonders.

Er wünscht sich ein Haus mit Garten, da er es liebt dort zu liegen und alles zu beobachten. Viele wechselnde Menschen sind nichts für ihn, daher wäre auch die Mitnahme in ein Büro nicht geeignet für ihn. Außerdem wünscht er sich ein liebevolles und partnerschaftlich konsequentes Zuhause.

Mit anderen Rüden kommt Bel Ami nicht gut klar, was aber auch an der stressigen Situation im Shelter liegen kann. Katzen und Kleintiere sollten nicht im neuen Zuhause sein. Er lässt sich gut anleinen, hatte aber wohl nicht oft Gelegenheit zu Spaziergängen mit seinem Besitzer.

Wenn es gelingt, ihm das Vertrauen in die Menschen zurückzugeben, wird er ein treuer Begleiter sein. Bel Ami reist kastriert, gechipt, entwurmt und geimpft mit seinem EU-Heimtierausweis in seine neue Familie. Bei positiver Vorkontrolle wird er gegen eine Schutzgebühr von 350 Euro vermittelt.

Wer verliebt sich in den stolzen Prachtkerl und gibt ihm ein Zuhause für immer?
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Bel Ami"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
9 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück