Anzeige-Nr. 614312
vom 26.09.2017
103 Besucher

Tallo, kleines Katerchen, gerettet

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

k.A.

Geschlecht:
männlich
Alter:
3,5 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Berlin
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Katzenpflegestelle Berlin 
12627 Berlin

Telefon: 030/55159654


Beschreibung
Tallo (geb. 6/2017)

Die Schwestern Azalea und Hoja sowie ihre Brüder Brote, Petalo und Tallo stammen aus sehr schrecklichen Verhältnissen und hatten absolut keinen schönen Start ins Leben. Eine Frau meinte es gut mit den Straßenkatzen und nahm deshalb viele mit zu sich nach Hause - ohne die Notwendigkeit zu sehen, diese vorher kastrieren zu lassen. So vermehrten sich die Katzen munter weiter und als die Frau eines Tages ins Krankenhaus musste, schritten mehrere Tierschützer und Vereine ein und betraten die Wohnung. Ihnen bot sich ein Bild des Schreckens. Neben durch Kot verdreckten Böden, vor Schmutz triefenden Futternäpfen und randvollen Toiletten, sahen sie auch mehrere bereits verhungerte Katzen am Boden liegen. Die noch lebenden Katzen waren teils nur noch laufende Skelette und die Mutterkatzen waren schon zu schwach, um ihre Kitten zu säugen. Alle Katzen wurden aus diesen schlimmen Verhältnissen gerettet und erholen sich nun langsam von diesen Strapazen. Die fünf Kleinen hatten das Glück, dass sich eine andere Mutterkatze ihrer annahm und so kamen sie schnell wieder zu Kräften und können nun in ein schönes Zuhause ziehen.

Video der Geschwister https://www.youtube.com/watch?time_continue=8&v=iA20z4PJJY0

Zu seinem Glück fehlt ihm jetzt noch ein eigenes Zuhause. In seinem neuen Zuhause sollte bereits passende Katzengesellschaft leben mit der er sein Leben in Zukunft teilen kann, mit der er gemeinsam spielen, toben und kuscheln kann. Wenn bei Ihnen noch keine Katze lebt, bringt er gerne einen passenden Kumpel mit.

Tallo ist entwurmt, negativ auf FIV und FeLV getestet, 2fach geimpft (gegen Katzenschnupfen, Katzenseuche, FeLV sowie Tollwut) und gechipt.

Die Vermittlung erfolgt deutschlandweit nach Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen eine Aufwandsentschädigung - nicht in Einzelhaltung.

Tallo wartet auf einer Pflegestelle in Madrid auf sein Zuhause.

Kontakt: Vermittlung@Katzenpflegestelle.de, telefonisch nur 030/55159654 (Mo-Fr 18 bis 20 Uhr, Samstag ab 11 Uhr) oder nur Whats App/SMS unter 0151/70385444
(Bitte öfters versuchen und wenn Sie uns persönlich nicht erreichen, bitte eine Nachricht auf dem AB (Festnetz) hinterlassen oder eine Whats App oder SMS schicken, wir melden uns dann bei Ihnen)

Weitere Informationen zum Vermittlungsablauf finden Sie auf unserer Homepage http://katzenpflegestelle.de/Vermittlung
Eigenschaften
Wohnungskatze, Freigängerkatze, verträglich mit anderen Katzen, an Hunde gewöhnt
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Tallo, kleines Katerchen, gerettet"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 1 - 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück