Anzeige-Nr. 615064
vom 28.09.2017
1076 Besucher

NALA BRAUCHT SEHR ERFAHRENE MENSCHEN

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund

Rasse:

Border-Collie (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTiNo e. V. - Tiere in Not Mönchengladbach 
41189 Mönchengladbach

Telefon: 01573 4/9127-7.7


Beschreibung
VERMITTLUNGSHILFE FÜR BEFREUNDETE TIERSCHÜTZER!

Die wunderschöne Border-Mix-Dame Nala ist drei Jahre alt, kastriert, gechippt und geimpft. Die süße Maus lebt derzeit in ihrer Familie mit einer Katze zusammen und kommt mit Artgenossen gut zurecht.

Nala wurde auf einem Bauernhof in Rumänien geboren, wo sie in einem Stall mit ihren Geschwistern und den Elterntieren aufwuchs. Sie kam nach Deutschland, war dort kurze Zeit auf einer Pflegestelle und zog dann bei ihrer jetzigen Familie ein, deren erster Hund sie ist. Bis dahin hatte Nala nicht viel erlebt. Sie lebt bis heute in dieser Familie.

Als isoliert aufgewachsene Border-Mix-Hündin aus Rumänien war und ist Nala aber leider kein Anfängerhund – und es ging schief, was schief gehen konnte. Heute ist es so, dass Nala das ist, was man umgangssprachlich einen „Problemhund“ nennt. In der jetzigen Situation sind weder die Menschen glücklich, noch ist es der Hund. Die Entscheidung ist schwer gefallen, aber für Nala soll nun der richtige Platz gefunden werden – viel mehr: der richtige Mensch 

Nala ist eine Hündin, die nicht gerne spazieren geht. Sie ist draußen unsicher, hat Angst und fühlt sich meistens unwohl, ist angespannt. Ihre Angst und Unsicherheit äußern sich in Aggression. Auch drinnen gibt es Probleme. Sie reagiert aggressiv auf Besucher. Nalas Aggression gegen Menschen ist ernst zu nehmen. Nur mit wenigen ihr vertrauten Menschen ist sie unproblematisch im Umgang. Von diesen wird sie gerne beschmust. Nur selten ist Nala ein fröhlicher Hund – wir suchen den Menschen, der das ändert!

Gesundheitliche Einschränkungen sind keine bekannt. Anfang des Jahres wurde eine Blutuntersuchung gemacht, welche ohne Befund war.

Wo soll Nala nun hin? Wen suchen wir für diese hübsche Maus? Nun, wir suchen nicht die Leute, die nur die hübsche, junge Border-Collie-Dame sehen! Wir suchen nicht die „Ach-was-das-kriegen-wir-schon-hin“-Leute! Wir suchen nicht die Leute, die jetzt vor Mitleid zerfließen!

Nein, wir suchen die Leute, die ihren Verstand eingeschaltet haben, während sie diesen Text hier lesen. Wir suchen den Menschen, der fähig ist, einen solchen Hund zu führen. Wir suchen den Menschen, der Nala und ihr Problem absolut ernst nimmt. Den Menschen, der sich seiner Verantwortung absolut bewusst ist, der weiß, was es bedeutet, einen schwierigen Hund Zuhause zu haben.

Die Verantwortung Nala gegenüber, aber auch die Verantwortung seinen Mitmenschen gegenüber. Wir suchen denjenigen, der bereit ist, an den Problemen zu arbeiten – ohne Wenn und Aber! Jemanden, den es nicht verunsichert, wenn er schief angeschaut wird oder blöde Kommentare anhören muss, weil die Border-Mix-Hündin, die doch sooo lieb ausschaut, einen Maulkorb trägt.

Wir suchen jemanden, der Erfahrung mit Aggressionsproblemen bei Hunden hat und weiß, was da auf ihn zu kommt. Jemanden, der diese Hündin wieder ins Gleichgewicht bringt. Nala ist eine wahnsinnig tolle Hündin, die aber erst einmal Arbeit mit in ihr neues Zuhause bringt.

Unsere größte Sorge ist es, dass Nala zum Wanderpokal werden könnte. Aus diesem Grund prüfen wir Interessenten auf Herz und Nieren – bitte nehmen Sie es uns nicht übel, es liegt in Nalas und auch in Ihrem Interesse, dass wir ihr neues Umfeld sorgfältig auswählen. Es wird vor der Abgabe mehrere Termine erfordern, um ein Kennenlernen zwischen Hund und Halter zu ermöglichen. Sie wird nur gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr abgegeben.

Wenn Sie die Verantwortung und Arbeit nicht scheuen und ausreichende Erfahrung mitbringen, um Nala eine Chance geben zu können, dann kontaktieren Sie uns  Gerne beantworten wir Ihre Fragen! Kennenlernen können Sie die süße Maus in Mönchengladbach-Rheydt.

Telefonisch sind wir unter 01573 4/9127-7.7 zu erreichen – allerdings nur eingeschränkt, da die Tierschutzarbeit viel Zeit in Anspruch nimmt. Am ehesten erreichen Sie uns zwischen 16.00 und 19.00 Uhr. Wenn Sie eine Festnetznummer hinterlassen, melden wir uns baldmöglichst zurück. SMS werden nicht beantwortet.
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"NALA BRAUCHT SEHR ERFAHRENE MENSCHEN"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 2 + 5 =

*Pflichtfelder

<< Zurück