Anzeige-Nr. 617149
vom 01.10.2017
173 Besucher

FINA, stürmischer Goldschatz

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Podenco-Labrador (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1,3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHunde aus Mallorca 
50996 Köln

Telefon: 0034649558589


Beschreibung
Name : FINA
Geschlecht : weiblich
Größe : 53 cm
Gewicht : 19 kg
Alter : 1,3 Jahre
kastriert / sterilisiert : ja
Standort : HaM-Finca MALLORCA
Sonstige Infos : Stürmischer Goldschatz. Wird nicht nach Deutschland vermittelt!

VIDEO: https://youtu.be/_LTa01NlVB8

Schutzgebühr : 425 EURO

FINA will die Welt entdecken und das am liebsten an der Seite ihrer Menschen.

Wir vermuten, dass FINA ein Mix aus Podenco und Labrador ist. Der Labbi-Anteil in ihr steht jedoch charakterlich im Vordergrund. Sie ist sehr menschenbezogen, wuselig und manchmal auch ein bisschen aufdringlich. So findet sie es durchaus in Ordnung, bei allen Menschen gleich mal auf den Arm zu krabbeln.

FINA hat Pfeffer im Popöchen und braucht Bewegung, Spaß und Spiel um ausgelastet zu sein. Aber sie braucht auch mal eine Grenze, die ihr von ihren Menschen gesetzt wird, damit sie nicht überdreht. Sie ist sehr aufmerksam, denn sie will immer gefallen und möchte alles richtig machen.

Mit ihren Artgenossen auf der HaM-Finca versteht FINA sich sehr gut. Sie ist sehr sozial und ordnet sich im Rudel ein, ohne dabei ängstlich zu sein.

Leider ist FINA Leishmaniose-positiv. Sie wird derzeit mit Alluporinol behandelt und das Medikament schlägt gut an.

Wir haben FINA aus der Tötungsstation Natura Parc gerettet Weil FINA's Äußeres ein kleines bisschen an einen -Listenhund- erinnert und wir ihre Herkunft nicht genau nachweisen können, möchten wir lieber kein Risiko eingehen und vermitteln sie daher nicht nach Deutschland!

FINA wird kastriert vermittelt.

Pflege- oder Endstelle gesucht!
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend bei sich aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"FINA, stürmischer Goldschatz"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
3 + 2 - 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück