Anzeige-Nr. 617498
vom 02.10.2017
86 Besucher

Gonzo - große Zauselnase will Heim!

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutzinitiative CanisPRO e.V. 
89284 Pfaffenhofen a.d. Roth

Telefon: 01523/4171721


Beschreibung
Steckbrief
Name: Gonzo
Rasse: Mischling
Alter: geb. ca. April 2012
Geschlecht: Rüde
Größe: groß 64 cm 22 Kg
kastriert: ja
eingestellt am: 2. Oktober 2017

Dieser große und hübsche Junge blickte uns auf den Seiten des spanischen Tierheims von Villena entgegen und der freundliche Blick, als auch die herzige Zauselnase mussten einfach einen Platz in unserer Vermittlung bekommen.

Denn nur allzugern möchten wir für Gonzo ein schönes Zuahuse finden und ihn schon bald zu seinen Menschen schicken.
Denn eines ist ganz klar, Gonzo findet es furchtbar langweilig im Tierheim, obgleich er immer brav und freundlich zu allen Artgenossen ist.

Gonzo wünscht sich sehnlichst ein Zuhause und möchte gerne die Welt von sich überzeugen. Uns und seine Pfleger hat er bereits überzeugt und wir alle wünschen ihm nur das beste Zuhause, denn er wickelt ganz schnell alle Zweibeiner ums Pfötchen. :)
Auch für Kinder hat Gonzo einen Platz in seinem großen Herzen, jedoch sollten diese vielleicht schon etwas standfester sein, da unser Bub nicht gerade ein Leichtgewicht ist. ;-)

Geimpft, gechipt, kastriert, mit EU-Heimtierausweis und auf Mittelmeerkrankheiten getestet macht sich Alexander auf in sein neues Leben! Welches Ziel dürfen wir für ihn bekannt geben?

Weitere Bilder und Infos finden Sie auf www.canispro.de
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an
E-Mailadresse: maria.schuetze@canispro.de
Telefon: 089 21966379 / Mobil: 0173/3684786
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend bei sich aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Gonzo - große Zauselnase will Heim!"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
6 + 6 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück