Anzeige-Nr. 617761
vom 02.10.2017
57 Besucher

Lucho wartet auf seine Familie

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

k.A.

Geschlecht:
männlich
Alter:
-

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierhilfe Hegau - Anja Keller 
78354 Sipplingen

Telefon: 0152 21 81 93 48


Beschreibung
LUCHO

Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Rasse: Hauskatze
Alter: geb. ca. 04/2016
Farbe: grau-getigert
Krankheiten: FIV und FeLV positiv
Im Tierheim seit: 06.04.2017
Aufenthaltsort: Tierheim Albolote / Granada, Spanien



Vorgeschichte:
Lucho wurde in einer Grünanlage in einem Dorf bei Granada ausgesetzt gefunden. In der Nähe dieser Grünanlage wohnt eine Freiwillige. Da in dem Park sehr oft Hunde von der Leine gelassen werden, ist es dort sehr gefährlich für ihn, weshalb die Freiwillige ihn ins Tierheim brachte.

Verhalten zu Menschen generell; Kinderverträglichkeit:
Lucho hat Glück, denn er ist nicht einfach nur grau getigert, sondern hat auch noch hübsches weißes Abzeichen auf seinem Katernäschen. Er ist aber nicht nur schön, er ist auch absolut liebenswert. Er ist freundlich zu allen Menschen, lässt sich gerne kraulen und hat auch sonst Schmusekaterpotential. Sogar beim Tierarzt ist er einfach nur lieb und lässt alles ohne Murren über sich ergehen. Lucho ist eher ein gemütlicher Zeitgenosse, aber er hat auch mal seine fünf Minuten, in denen er gerne mal ein paar Runden flitzt und spielt. Er ist stubenrein und kann auch stundenweise alleine zuhause bleiben.

Da Lucho wirklich sehr lieb ist, denken wir, dass er auch mit Kindern prima zurechtkommen wird.

Verträglichkeit mit Artgenossen:
Lucho verträgt sich sehr gut mit seinen Artgenossen, sowohl mit Katzen, als auch mit Katern.

Wo soll Lucho leben:
Lucho hat keine besonderen Ansprüche an sein neues Zuhause. Er wird sich bei Einzelpersonen ebenso wohl fühlen wie bei einer Familie mit oder ohne Kinder. Allerdings wurde er positiv auf FIV und FeLV getestet, was ihm den Einzug bei einer gesunden Katze leider verwehrt. Er könnte aber gut bei einem ebenfalls positiv getesteten Artgenossen einziehen. Durch den positiven Test wird Lucho auch keinen Freigang bekommen können, da eine Ansteckung seiner Nachbarskatzen nicht auszuschließen ist. Er sucht deshalb einen Platz in reiner Wohnungshaltung mit einem gesicherten Balkon auf dem er sich trotz Ausgangsperre sonnen kann.

Lucho wünscht sich ein Zuhause, in dem er seinen Schmusekater raushängen lassen kann und auch sonst so geliebt wird wie er ist.

Wenn sie noch ein Plätzchen bei sich frei haben und Lucho gerne in Ihrer Familie aufnehmen möchten, dann melden Sie sich bitte bei uns!

Ausreise:
Lucho ist bei seiner Übergabe entwurmt, gechipt, geimpft und kastriert.
Krankheiten: FIV und FeLV positiv



Eigenschaften
verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Lucho wartet auf seine Familie"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
3 + 2 - 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück