Anzeige-Nr. 618617
vom 04.10.2017
146 Besucher

Ksyu - liebevolles Zuhause gesucht

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Scottish Fold (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Russland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutzverein-Phelan e.V. 
13595 Berlin

Telefon: 01792909509


Beschreibung
Geboren: März 2016 • Geimpft: ja • Kastriert: ja • Ort: Moskau


Die rote Scottish Fold Schönheit ist eine liebe, zärtliche und anmutige Schönheit - ihr Charakter ist liebevoll, sanft und freundlich.

Sie liebt Menschen und auch mit ihren Artgenossen kommt Ksyu bestens zurecht.

Dabei hatte das arme Tierchen kein angenehmes und schönes Leben. Sie stammt aus dem 35 – Katzenhaushalt einer alten Dame, die nicht mal sich selbst richtig versorgen konnte und deren Verwandte nach ihrem Tod all ihre Katzen herzlos im Wald ausgesetzt hatten. Für diese Menschen war nur das Erbe wichtig: ein Haus. Aber nicht die Tiere.

Gott sei Dank erfuhren unsere Tierschützer von diesem Vorfall und fingen unter großem Aufwand die Katzen wieder ein. Die Tiere wurden gesund gepflegt, aufgepäppelt, geimpft, kastriert und warten nun auf ihre neuen Familien.

Falls Sie ein großes Herz haben und sich für die wunderbare Ksyu entscheiden, sollten sie wissen, dass Ksyu als Scottish Fold auch eine für diese Rasse typische Erkrankung hat, die sie momentan jedoch in keiner Weise behindert. Ksyu leidet an einer Osteochondrodysplasie. Das ist eine Knochen- und Knorpel – Erbkrankheit, die charakteristisch für diese Katzenrasse ist. Osteochondrodysplasie wird von einem dominanten Gen verursacht. Betroffene Katzen weisen schmerzhafte Knochendeformitäten auf, die sich als kurze, breite Gliedmaßen und als kurzer unflexibler Schwanz äußern. Sie weisen Lahmheit und geschwollene Gelenke auf. Es kann zu einer Kontraktion der Wirbelsäule kommen. Anfangs ist von diesen Symptomen nichts oder kaum etwas zu merken, aber in schweren Fällen verstärken sie sich mit den Jahren.

Aber jetzt ist Ksyu noch eine junge, lebensfrohe, beschwerdefreie Katze. Sie will leben, spielen, Freude und Glück empfinden, geliebt werden und ihren Menschen mit Schmuseeinheiten belohnen.

Sie ist nicht behindert, sie ist ein Opfer der menschlichen Grausamkeit und Egoismus.

Ksyu hat sehr kleine Verdickung an den Pfötchen, die noch unbedeutend sind. Die Osteochondrodysplasie äußert sich sehr individuell und man kann nicht vorhersagen ob und wie sie sich weiter zeigt. Das sollte ihre zukünftige Familie wissen.
Ksyu‘s Leben geht weiter.

Sie möchte so gern ein liebevolles Zuhause haben!
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Ksyu - liebevolles Zuhause gesucht"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
11 - 5 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück