Anzeige-Nr. 618951
vom 04.10.2017
86 Besucher

Carlos - der Mix machts

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
6 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Bulgarien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzStreunernothilfe Grenzenlos e.V. 
67316 Carlsberg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Rüde Carlos (#1754), geb. ca. 2011, zwar nur eine ca.- Schulterhöhe von 40-45cm, aber seeehr lang und relativ schwer für seine Größe, ca. 25kg.
Auch Carlos fanden die Tierheimmitarbeiter eines morgens im Dezember am Tierheimeingang. Seitdem lebt der Rüde, unter all den anderen heimatlosen Hunden und hofft auf ein Zuhause. Er versteht sich gut mit seinen vierbeinigen Mitbewohnern und mag Menschen sehr. Carlos kommt immer her, wenn man sich in seiner Nähe aufhält, setzt sich und schaut einem erwartungsvoll in die Augen.
Carlos ist völlig unaufdringlich, lieb und freut sich sehr über Aufmerksamkeit. Er ist optisch ein Unikat - ein kleiner, langer Hund auf kurzen, krummen Beinchen und einem wissenden, vielleicht auch ein wenig traurigen Blick. Er wartet und hofft.
Wer verhilft Carlos zu einem glücklichen Hundeleben?

Im September 2017 wartet Carlos noch immer!

Bewerbungsformular:
http://www.streunernothilfe-grenzenlos.de/vermittlung/bewerbungsformular/

Carlos befindet sich noch im Tierheim Dobrich / Bulgarien.
Er kommt kastriert, gechipt, geimpft, gegen Parasiten behandelt und mit dem EU-Heimtierausweis nach Deutschland. Wir vermitteln ihn nach einem positiven Vorbesuch, gegen Zahlung einer Schutzgebühr und mit Schutzvertrag.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Carlos - der Mix machts"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
11 - 5 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück