Anzeige-Nr. 620307
vom 07.10.2017
676 Besucher

Kleine hübsche Mandy sucht Familie!

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Yorkshire-Terrier (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Niedersachsen
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Animals sense Sostre 
08024 Barcelona

Telefon: 04422-507708


Beschreibung
Mandy ist eine ca. 8/2015 geborene Yorkshire Terrier-Mix-Hündin mit einer Schulterhöhe von ca. 24 cm. Sie wiegt etwa 3,5 kg.

Im Juli ’17 konnte die hübsche Hündin mithilfe der freundlichen finanziellen Unterstützung einer Pensionspatin aus einer Tötungsstation in Jerez de la Frontera/Spanien gerettet werden, nachdem sie dort bereits zwei Monate verbringen musste.

Mandy ist eine entzückende kleine Hundedame, die sich Menschen gegenüber als aufgeschlossen, sehr verschmust sowie liebevoll zeigt. Mit Artgenossen beiderlei Geschlechts versteht sie sich prima und ist zudem auch katzenverträglich. Da sie den regelmäßigen Kontakt zu Hundekameraden regelrecht sucht, wird Mandy nur als Zweithund zu einem bereits vorhandenen Hundekumpel ähnlicher Größe sowie Gewichts vermittelt, gerne mit eigenem Garten, in dem beide ihre Spielfreude zusammen ausleben können. Auch die spielerische Beschäftigung mit ihrem Menschen bereitet dem kleinen Schatz viel Freude, das gemeinsame Ballspiel gehört dabei zu ihrer ganz großen Leidenschaft. Mandy ist trotz ihrer geringen Größe keinesfalls ein ausschließlicher „Schoßhund“, sondern eine vollwertige, sehr verspielte sowie aktive Hündin, deren Bedürfnis nach regelmäßiger körperlicher sowie geistiger Auslastung berücksichtigt werden muss. Selbstverständlich dürfen tägliche ausgiebige Kuschelzeiten mit ihren Menschen ebenfalls nicht fehlen. Die süße Hundedame geht bereits gut an der Leine und fährt entspannt im Auto mit. Auch die Stubenreinheit beherrscht sie, sofern sie zu gegebener Zeit an den richtigen Platz fürs Geschäftchen gebracht wird, das selbstständige Anzeigen wird sie sicherlich ebenfalls mit der Zeit erlernen.

Nach Mandy's trauriger Vergangenheit hat sie nun ein liebevolles Zuhause verdient, in dem ihr auch zukünftig weitere Grundlagen des Hunde-Einmaleins vermittelt werden und in dem sie für immer ein fröhliches Hundeleben führen darf.

Mandy ist bereits kastriert, geimpft, gechippt sowie negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet worden. Sie befindet sich in einer Pflegestelle in 26452 Sande und wird ausschließlich in einem Entfernungsradius von 100 Kilometern zu ihrer momentanen Pflegefamilie vermittelt.

Die Schutzgebühr für Mandy beträgt 350 Euro.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Kleine hübsche Mandy sucht Familie!"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
1 + 2 - 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück