Anzeige-Nr. 621789
vom 08.10.2017
196 Besucher

NELIA, schüchterne Podenca

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Podenco Ibicenco (reinrassig)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHunde aus Mallorca 
50996 Köln

Telefon: 0172 4183091


Beschreibung
Name : NELIA
Geschlecht : weiblich
Größe : 68 cm
Gewicht : 20 kg
Alter : 2 Jahre
kastriert / sterilisiert : ja
Standort : HaM-Finca MALLORCA
Sonstige Infos : Sensible und schüchterne Podenca


Schutzgebühr : 425 EURO

Die hübsche Podenca Ibicenca NELIA wurde uns vom Jäger zusammen mit ihrem Halbbruder Nuno gebracht. Der Jäger hat die beiden aussortiert, weil er aktuell zu viele Hunde hat. Wie Nuno ist auch NELIA noch sehr zurückhaltend gegenüber Menschen und geht lieber auf Abstand, wenn jemand das Podencogehege betritt und beobachtet die Situation aus sicherer Entfernung.

Mit Geduld und Einfühlungsvermögen sollte ihre Familie NELIA Sicherheit und Nähe vermitteln. So wird sie ganz schnell merken, dass Menschen gar nicht so unheimlich sind und die Weichen sind gestellt für die Entstehung einer vertrauensvollen Bindung und NELIA kann sich zu einem wunderbaren Familienmitglied entwickeln.

Mit anderen Hunden zeigt sich NELIA bei uns unproblematisch - sie ist gern in Hundegesellschaft, denn da fühlt sie sich sicher. Daher suchen wir für Nelia ein Zuhause, in dem bereits mindestens ein Hund lebt.

Weitere Infos über NELIA folgen, sobald sie sich eingelebt hat und wir sie etwas besser kennengelernt haben.

Jagdtrieb ist podencotypisch vorhanden.

NELIA wird kastriert vermittelt.

End- oder Pflegestelle gesucht.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend bei sich aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"NELIA, schüchterne Podenca"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück