Anzeige-Nr. 624764
vom 14.10.2017
26 Besucher

Kuschelmaus Marlene

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

k.A.

Geschlecht:
weiblich
Alter:
-

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierhilfe Hegau - Anja Keller 
78354 Sipplingen

Telefon: 0152 21 81 93 48


Beschreibung
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Rasse: EKH
Alter: geb. ca. 6/2016
Farbe: getigert mit weißen Abzeichen
Im Tierheim seit: 14.07.2017
Aufenthaltsort:
Pflegefamilie des Tierheims Albolote/Granada, Spanien


Vorgeschichte:
Marlene tauchte eines Tages bei einer Futterstelle für eine Katzenkolonie auf, die von einer unseren ehrenamtlichen Mitarbeitern betreut wird.

Die süße Maus heftete sich direkt nach der Fütterung an die Fersen unserer Mitarbeiterin und folgte ihr bis zu ihrem Haus. Aber da sie Hunde hält, die nicht sonderlich gut zu sprechen sind auf Katzen und sie Angst hatte, sie würden der lieben kleinen Katze etwas zuleide tun, brachte sie Marlene direkt ins Tierheim.

Hier wartet sie nun sehnsüchtig, dass endlich Menschen auf sie aufmerksam werden, die eine so liebe Katze zu schätzen wissen.

Verhalten zu Menschen generell; Kinderverträglichkeit:
Die wunderhübsche Katze ist sehr menschenbezogen und freundlich. Sie hat keinerlei Berührungsängste mit fremden Menschen. Wir sind sicher, dass sie mal ein Zuhause hatte. Auch beim Tierarzt ist sie absolut brav.

Mit Kindern ist sie sicherlich genauso gut verträglich.

Wesen:
Marlene ist verspielt, munter und auf jeden Fall immer in der Nähe ihrer Bezugspersonen. Schmusen und gestreichelt werden gehören auf jeden Fall zu ihren liebsten „Tätigkeiten“.

Sie ist zuverlässig stubenrein und bleibt problemlos stundenweise allein Zuhause.

Verträglichkeit mit Artgenossen:
Mit ihren Artgenossen beiderlei Geschlechts ist sie sehr gut verträglich. Sie wäre prima als Zweitkatze geeignet.

Vermutlich ist sie auch mit Hunden verträglich. Auf Anfrage können wir Marlene sehr gerne für Sie testen.

Krankheiten:
Negativ auf FeLV und FIV getestet.

Wo soll Marlene leben:
Marlene ist sehr unkompliziert und daher sicherlich auch für Katzenanfänger gut geeignet. Sie wäre auch prima in einer Familie mit oder ohne Kinder aufgehoben.

Grundsätzlich wünschen wir uns für alle unsere Katzen nach einer Eingewöhnungszeit Freigang. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass Sie in einer verkehrsarmen Gegend leben, wo das Tier nicht unmittelbar Gefahr läuft, überfahren zu werden. Soll die Katze später als reine Wohnungskatze gehalten werden, so ist ein katzensicher eingezäunter Balkon Voraussetzung, ebenso wie das Vorhandensein einer weiteren Katze.

Möchten Sie die liebe Marlene bei sich aufnehmen und gemeinsam mit ihr ihr Katzenleben lang zusammenleben? Dann melden Sie sich bitte bei uns! Wir beantworten Ihnen gerne alle weiteren Fragen.

Ausreise:
Marlene ist bei Übergabe geimpft, gechipt und kastriert


Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Kuschelmaus Marlene"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück