Anzeige-Nr. 624894
vom 14.10.2017
290 Besucher

Cervantes ist so ein dankbares Wesen....

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund

Rasse:

Podenco (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenhilfe Andalusien 
30880 Laatzen

Telefon: 04421-7793281


Beschreibung
Cervantes hat sich perfekt von den Strapazen seiner Vergangenheit erholt und ist zu einem quirligen und fröhlichen Hundebub geworden. Er lebt nach wie vor auf einer Pflegestelle in Spanien, wo er prima mit allen anderen Hunden zurecht kommt, auch mit den vorhandenen Katzen gibt es keine Probleme. Was dem lieben Kerl nun noch fehlt, um zu einem wirklich glücklichen Hund zu werden, ist eine eigene Familie, die ihm viel Zuwendung und Liebe gibt. Cervantes träumt von einem Zuhause mit einem kuscheligen Körbchen, das er niemals mehr verlassen muss. Möchten Sie unserem liebenswerten Dreibein diesen Traum erfüllen? Wenn ja, dann freuen wir uns, ganz schnell von Ihnen zu hören und Cervantes vielleicht schon bald auf seine Reise ins Glück vorzubereiten. Alles Gute, Kleiner !!!

Infos aus Spanien

Der kleine Cervantes wurde am Morgen des 16.Julis 2016 von freiwilligen Helfern des Tierheimes auf dem Weg zu ihrer Arbeit gefunden. Sie entdeckten den armen Kerl in der Nähe einer Quelle, wo er versuchte, etwas Wasser aufzunehmen. Sofort erkannten die Helfer den schrecklichen Zustand, indem sich Cervantes befand, sie sahen seine schlimme Verletzung und wussten, dass er bei dieser Hitze, die derzeit in Spanien vorherrscht, nicht mehr lange überleben würde. Obwohl Cervantes zuerst sehr erschrocken und ängstlich war, ließ er sich doch ohne Probleme aufnehmen und zum Auto bringen. Offensichtlich ahnte er, dass dies seine Rettung bedeuten würde. Im Tierheim angekommen, verschlief Cervantes den gesamten Vormittag, so erschöpft und müde war er. Er hatte viele winzige Zecken, musste entwurmt werden und nach dem Besuch beim Tierarzt begannen wir ihn mit Schmerzmittel und Antibiotika zu behandeln. Cervantes hat eine abgetrennte Vorderpfote und der Stumpf ist völlig vereitert. Ob die Ursache dieser Verletzung ein Unfall war, oder ob er in eine Falle geriet, wir wissen es nicht. Was wir aber wissen ist, dass unzählige Leute dieses hilflose Tier gesehen haben, aber niemand bereit war, ihm zu helfen. Doch nun ist Cervantes in Sicherheit und wird in Kürze einem Spezialisten vorgestellt, um zu entscheiden, wie er weiterhin behandelt werden muss. Zurzeit lebt er auf einer Pflegestelle, da er mit seiner Verletzung im Tierheim zu stark gefährdet ist und nicht noch das Opfer einer Beisserei werden soll. Cervantes hat schon viel zu viel erdulden müssen und wir möchten uns nicht vorstellen, welche Schmerzen er die ganze Zeit hatte. Wir suchen nun eine liebe Familie, der es nichts ausmacht, einen Hund zu besitzen, der nur drei Pfoten hat und die ihm all die Zuwendung gibt, die er so dringend braucht. Sobald Cervates sich von den Strapazen seiner Vergangenheit komplett erholt hat, ist er bereit seine Reise in eine glückliche Zukunft anzutreten. Möchten Sie diesen lieben Kerl adoptieren?

Rasse: Podenco - Miischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren ca. 16.01.2015
Grösse: 40cm
Gewicht: 10 kg
Krankheiten: Keine bekannt

Cervantes lebt auf seiner Pflegestelle perfekt mit allen anderen Hunden und auch mit Katzen zusammen. Menschen gegenüber ist er sehr anhänglich, liebevoll, verschmust und sehr dankbar. Er lässt sich sehr gerne streicheln und verwöhnen.

( Araceli )

Möchten Sie Cervantes bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihm machen?

Er könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf MMK getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr - nach Absprache
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Cervantes ist so ein dankbares Wesen...."

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 5 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück