Anzeige-Nr. 625188
vom 15.10.2017
113 Besucher

Laica sucht ihren Kuschelplatz

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
7 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzLadridos Vagabundos Germany 


Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name: Laica
Pflegestelle gesucht

Rasse: Mischling
Geschlecht: Welpe(n)
Alter: 04/2017
Farbe: Braun-weiß
Schulterhöhe: im Wachstum(Ca. 45 cm)
Kastriert/Sterilisiert: Ja
Impfungen: Ja
MMK Test: Nein
katzenverträglich: Ja
Zuordnung: (Größe): Mischling-mittel

Charakter: Aufgeschlossen, angstfrei, welpentypisch verspielt, freundlich, neugierig, interessiert, fährt problemlos Auto,


Beschreibung: Laica haben wir aus der Tötung Granadas übernommen nachdem diese übervoll ist und nun die Hunde eingeschläfert werden.
Laica ist ein überaus freundliches aufgeschlossenes Hundekind. Sie ist neugierig und interessiert, mit dem Hang zur Selbstüberschätzung;-).
Die Kleine begrüßt Mensch und Tier freundlich und genießt die Nähe zu Menschen. Sie fährt problemlos Auto. Auch in unbekannten Situationen zeigt die Süße sich angstfrei. Natürlich ist Laica altersgemäß verspielt und muss noch vieles erlernen. Aktuell lebt die niedliche Maus in einer Tierpension in Rudelhaltung, jedoch wünschen wir uns schnellstmöglich ein Zuhause für sie. Als Laica vom Tierarztbesuch wieder zurück gebracht wurde, hat sie bitterlich geweint...
Es macht viel Spaß mit ihr zusammen zu sein, da ihre gute Laune und ihrer positives Wesen ansteckend ist.
Außerdem ist Laica in Natura viel hübscher als auf den Fotos
Wer möchte Laica zeigen wie toll ein Hundeleben sein kann?


Schutzgebühr: 375€ inkl. Transport
Vermittlungsbereich: Europaweit - Aufenthaltsort: E-18170 Granada - (Vereins)-Sitz: E-18170 Alfacar (Granada)
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend bei sich aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Laica sucht ihren Kuschelplatz"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
3 + 2 - 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück