Anzeige-Nr. 625248
vom 15.10.2017
47 Besucher

Vera u. Lea - haben viel mitgemacht

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

k.A.

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
3+2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Brandenburg
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutzengel e.V. 
49832 Messingen

Telefon: 0331/625830


Beschreibung
-Vera (Tigerli) mit den traurigen Augen, geb. ca. Juni 2014 und Lea, geb. April 2015 sind Freundinnen.

Vera hat traurige Augen, weil sie viel Leid in ihrem Leben erleben musste. Sie hat mit ihrem Kitten Viola mit anderen Katzen in einer Wohnkolonie zusammen gelebt. Mama Vera hatte zwei Kitten geboren. Leider ist ein Kitten von einem Tag auf den anderen verschwunden. Wir wissen nicht was passiert ist. Leider sind dort schon sehr viele Katzen gestorben, da dort ein Hund lebt, der die Katzen nicht mag. Es werden leider auch viele Katzen vergiftet. So kamen Mama Vera und ihre Tochter Viola auf eine Pflegestelle, um ihnen eine bessere Zukunft zu ermöglichen. Viola ist leider an einer Krankheit verstorben. Mama Vera ist aber gesund. Sie ist nun alleine und sehr traurig. Vera hat am Ende des Schwanzes ein kleines Zipfelchen gekrümmt. Das schränkt sie aber überhaupt nicht ein. Vera ist eine vorsichtige und zurückhaltende Katze. Bei ihr braucht es etwas Zeit und Geduld. Sie ist stubenrein und sehr sozial. Vera hat einen sehr lieben Charakter. Mit anderen Katzen kommt sie sehr gut zu recht. Vera hat auf der Pflegestelle Lea kennen gelernt und sucht nun mit ihr zusammen ein Zuhause.

Lea (Schwarz) hat zusammen mit ihren beiden Kitten Lara und Loris in einem Garten eines Wohnhauses an einer autobefahreren Strasse gelebt. Leider sind dort die drei Katzen von den Anwohnern nicht erwünscht und sie waren in Gefahr wegen den freilaufenden Hunden. Sie versteckten sich immer auf einem Baum wegen den Hunden. So kamen die drei Mäuse auf eine Pflegestelle, um ihnen eine bessere Zukunft zu ermöglichen. Dort warten sie nun auf eine liebe Familie. Lea ist handzahm, stubenrein und sehr sozial. Sie hat einen sehr lieben Charakter. Lea ist sehr verspielt. Sie schnurrt sehr gerne, wenn sie gestreichelt wird. Für Vera und Lea wünschen wir uns eine grosse Wohnung mit gesichertem Balkon.

Beide Katzen sind kastriert, entwurmt, gechipt, geimpft und negativ getestet FIV/Leukose, wofür eine Schutzgebühr pro Tier entsteht, um wieder anderen Tieren die medizinische Grundversorgung zu ermöglichen.

Vera und Lea warten auf ihrer Pflegestelle in 14480 Potsdam auf ein neues Zuhause, wo sie gerne besucht werden können. -

-Gabriele und Christian Karl
Telefon: 0331/625830
gabriella@karlfamily.de -
Eigenschaften
verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Vera u. Lea - haben viel mitgemacht"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
13 + 4 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück