Anzeige-Nr. 626957
vom 18.10.2017
392 Besucher

RUDI - mit Handicap durch Mißhandlung...

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund

Rasse:

Labrador Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Griechenland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTier-Not-Hilfe 
47906 Kempen

Telefon: 02152 - 518546


Beschreibung
RUDI - mit Handicap durch Mißhandlung - Labrador-Mix-Rüde 5 Jahre, geb.ca. Mitte 2012, SH ca. 43 cm, ca. 20 kg, geimpft, gechipt, getestet, kastriert, EU-Paß. - REISEFERTIG ! - wartet in Griechenland ! -

Hier ist der Rudi - ein wahrer Schatz. Griechen haben ihm Schlimmes angetan. Man hat ihn geprügelt, dabei hat er sein linkes Auge verloren, und sein Hinterbein wurde verletzt. Er benutzt es nicht, wenn er läuft, zieht es irgendwie nach oder winkelt es an. Er läuft aber sehr gut auf 3 Beinen. Nur sehr lange Stecken sollte man mit ihm nicht mehr laufen. Dann hat man Rudi nur noch an einer kurzen Kette gehalten. Endlich konnte er aus diesem schrecklichen Dasein erlöst werden. Jetzt lebt er bei einer Tierschützerin frei im Rudel mit anderen Hunden.

Rudi ist trotz seiner schlechten Erfahrungen mit Menschen unglaublich freundlich, anhänglich und total verschmust. Er verträgt sich mit allen anderen Hunden. Über Katzenverträglichkeit ist nichts bekannt, er kennt einfach keine Katzen. Da er aber so extrem freundlich ist, könnten wir uns vorstellen, dass er daran zu gewöhnen wäre. Rudi hat eine Passion - er fährt leidenschaftlich gern Auto, wenn man die Autotür kurz offen lässt, sitzt er schon im Wagen und möchte mitfahren. Rudi ist ein außergewöhnlich lieber Hund und würde ein klasse Familienmitglied werden.

Wenn Sie RUDI ein Zuhause geben möchten Info u. Kontakt: Barbara Koch, mail:koch1@otenet.gr oder Marina Vardunioti, mail: marinavardunioti@yahoo.de

Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"RUDI - mit Handicap durch Mißhandlung..."

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 8 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück