Anzeige-Nr. 627072
vom 18.10.2017
71 Besucher

Luffy landete als Welpe in der Perrera

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Podenco (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenhilfe Andalusien 
30880 Laatzen

Telefon: 04421-7793281


Beschreibung
Luffy wurde von seinem eigenen Besitzer in die städtische Perrera von Malaga gebracht, damit er dort getötet wird und dabei war er doch nur ein unschuldiger und fröhlicher Welpe. Luffy, der immer ein Lächeln im Gesicht trug, dachte sicherlich voller Freude, dass die beiden gemeinsam ein weiteres Abenteuer erleben würden, als sie sein Zuhause verließen und sich auf den Weg machten. Aber er musste dann zusehen, wie sein Besitzer sich von ihm abwandte, die Perrera verließ und Luffy verstand gar nichts mehr. Warum musste er allein zurückbleiben und das auch noch an diesem so kalten und tristen Ort? Und so verlor er sein Lächeln. Der Tierschutz rettete ihn kurz bevor er getötet werden sollte. Mitarbeiter des Refugios entdeckten ihn auf einer ihrer regelmäßigen Rundgänge durch die Tötungsstation, die sie immer dann unternehmen, wenn Plätze im Tierheim frei geworden sind und neu belegt werden können mit Hunden aus der Todeszelle. Es wäre unfair gewesen, wenn der noch so junge Luffy keine zweite Chance bekommen hätte und so zählte er an jenem Tag zu den Glücklichen, die diesen gruseligen Ort für immer verlassen durften. Von da an änderte sich sein Leben von neuem und ganz langsam zeigte sich auch sein Lächeln wieder, das er seither nicht mehr verlor. Luffy ist ein fröhlicher Hund, dessen Schwanz ständig zufrieden wedelt und der immer wieder Freudensprünge macht. Er sucht stets die Zuneigung der Menschen, ist gerne im Mittelpunkt und genießt jeden Augenblick in seinem Leben. Wir suchen nun ein schönes und vor allem endgültiges Zuhause für den hübschen Hundebub, wo man ihn zu schätzen weiß und ihn niemals mehr verlassen wird. Luffy träumt von vielen tollen und gemeinsamen Unternehmungen und viel Liebe und Zuwendung. Wenn Sie bereit dazu sind, dann freuen wir uns sehr, möglichst bald von Ihnen zu hören. Es wäre sehr schön, wenn der liebe Kerl schon bald seine Reise in eine schöne Zukunft antreten könnte. Viel Glück, Kleiner !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Podenco-Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren am 15.6.2016
Grösse: 46 cm Schulterhöhe
Länge: 46 cm
Gewicht: 11 kg
Kastriert: Ja
Krankheiten: Keine bekannt

Luffy rennt gerne einem Ball hinterher und spielt damit. Er ist umgänglich mit anderen Hunden, außer mit dominanten Rüden.Wir haben Luffy mit in die Stadt genommen, er fährt ruhig im Auto mit und geht sehr gut an der Leine. Er fürchtet sich nicht vor dem Lärm der Stadt und freut sich über jede Streicheleinheit von jedermann, auch von Fremden und Kindern. Mit Katzen haben wir ihn nicht getestet.

( Refugio )

Möchten Sie Luffy bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihm machen?

Er könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf MMK getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr 350,00 €
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Luffy landete als Welpe in der Perrera"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
20 - 10 + 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück