Anzeige-Nr. 627617
vom 20.10.2017
92 Besucher

MEDIZINPATEN FÜR DREI HUNDE GESUCHT!

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich + weiblich
Alter:
-

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Kroatien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzLesika-Hundehilfe Varazdin e.V. 
63179 Obertshausen

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Medizinpaten gesucht
für zwei Unglücksraben und ein Hundehäschen

Wegen drei dringender Operationen ist das Asyl wieder einmal in finanzieller Not. Die Bezahlung der Gesamtkosten in Höhe von 1.000 Euro steht noch aus. Wir suchen liebe Menschen, die eine Medizinpatenschaft übernehmen oder mit einer Spende einen der drei Patienten unterstützen möchten.

BATMAN wurde bei einer Beißerei schwer an der Schnauze verletzt. Die Bisswunden waren sehr schwer, reichten tief bis in den Kieferbereich hinein und mussten chirurgisch behandelt werden. Die Therapie der Entzündungen am Kiefer verläuft bisher erfolgreich, dauert jedoch noch an. Batman geht es schon viel besser und wie auf einem der Fotos zu sehen ist, gibt er bereits wieder Pfötchen. Die Kosten für die Operation und Therapie des hübschen jungen Rüden betragen 300 Euro. Möchten Sie Batmans Pate werden oder seine Behandlung finanziell unterstützen?

Mehr Informationen über Batman sowie weitere Fotos finden Sie hier:
https://www.lesika-hundehilfe.de/unsere-hunde/gro%C3%9Fe-r%C3%BCden/batman/

ZEKO, auch liebevoll „Häschen“ genannt, lebt schon lange im Asyl und wird immer übersehen. Mit seinen sechs Jahren ist er mittlerweile ein kleiner Herr im besten Alter. Kürzlich wurde ein Tumor an seinen Hoden festgestellt, der entfernt werden musste. Diagnostik und Kastration haben 200 Euro gekostet. Noch wichtiger: Der kleine Hase hat eine schwere Vergangenheit und sucht hunde-erfahrene Menschen. Vielleicht wird Zeko ja nun endlich hier entdeckt.

Mehr Informationen zu Zeko und weitere Fotos finden Sie hier:
https://www.lesika-hundehilfe.de/unsere-hunde/gro%C3%9Fe-r%C3%BCden/zeko/

VIDA zählt ebenso zu den Hunden, die nur sehr schwer ein Zuhause finden. Denn Vida ist schwarz und fällt einfach nicht auf. Dabei ist sie eine fröhliche, sehr verschmuste junge Hündin – oder besser gesagt: Sie war es bisher. In der vergangenen Woche wurde Vida Opfer einer sehr schlimmen Beißerei. Manche Fotos, die Goga uns schickte, sind emotional zu belastend, um sie hier zu zeigen. So wurde neben zahlreichen Bisswunden auch Vidas Bauchraum aufgerissen. Noch kämpft ihre Betreuerin Amalija gemeinsam mit den Ärzten um Vidas Leben. An jedem Morgen und jedem Abend muss Vida zwei Stunden lang versorgt werden. Die Wunden werden gereinigt und Medikamente und Infusionen verabreicht. Doch Vida ist eine sehr tapfere kleine Hündin und will leben. Goga würde sich auch für sie über Paten oder Spender sehr freuen. Bisher sind Kosten von 400 Euro entstanden.

Mehr Informationen und weitere Fotos von Vida finden Sie hier:
https://www.lesika-hundehilfe.de/unsere-hunde/gro%C3%9Fe-h%C3%BCndinnen/vida/

Wie Sie Batman, Zeko oder Vida mit einer Spende unterstützen können, erfahren Sie hier:

https://www.lesika-hundehilfe.de/so-k%C3%B6nnen-sie-helfen/spenden/allgemeine-spende/

Falls Sie eine Patenschaft übernehmen möchten, wenden Sie sich bitte an Meri Ivcevic.

Kontakt: meri.lesika@gmx.de
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"MEDIZINPATEN FÜR DREI HUNDE GESUCHT!"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
13 + 4 - 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück